Getränke für Grillparty - HILFE

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von cellia 01.05.11 - 18:19 Uhr

Hallo Ihr Lieben #winke

ich hoffe ich bin hier richtig #schwitz

Wir feiern am Sa unsere Einweihungsparty & 60. meiner Mum und haben irgendwie leichte Probleme die Getränke zu kalkulieren #schwitz
Mit dem Essen war es nicht so das Problem, weil es da ja eine Formel gibt. Aber bei den Getränken gehen die Meinungen sooooo auseinander #schmoll

Habt Ihr vielleicht schon Erfahrungen? :-)

Wir sind ca 65 Personen.
Beginn ist ab 15:00 und geht bis Open End. Die Zeit muss man ja auch mit einkalkullieren.
Angeboten werden soll:

Bier - alkoholisch/alkoholfrei
Softdrinks wie Cola, Fanta, Sprite, Apfelschorle
Wasser
Rotwein (da bekommen wir von SchwiEl genug aus Spanien :-p )
Kaffee/Tee

Dann haben wir noch Whisky im Keller on Mass, falls jmd was härteres braucht.
Und noch was für nen Absacker, Jubi oder so?

Hm, noch etwas? Kurze sind nicht sooo der Bringer, die hauen zu sehr rein ;-)

Wäre Euch dankbar für Hilfe&Tips #blume

Beitrag von katze87 01.05.11 - 18:34 Uhr

Wie wäre es noch mit ein paar Flaschen Sekt oder Prosecco? Grade zum grillen mag ich (wenn nicht gerade schwanger :-) ) gerne eine Proseccoschorle :-))

Beitrag von cellia 01.05.11 - 18:39 Uhr

Ah die hab ich vergessen aufzulisten - Sekt steht schon im Keller. Für mich wird es wohl alkoholfreier werden, weiß dann noch net, ob ich ss bin oder net ;-)

Danke Dir :-)

Beitrag von krissi79 01.05.11 - 19:00 Uhr

ich hab wenn es sehr warm war, immer Bowle gemacht. Das haben die Mädel`s immer gerne getrunken!

Beitrag von cellia 01.05.11 - 19:12 Uhr

Oh Mist, hab wirklich zu viel im Kopf *lach* Das Rezept für die Erdbeerbowle liegt schon bereit, werde da auch 50 Portionen machen, wird immer gut getrunken ;-)

Aber wie berechne ich Bier etc? Das finde ich immer so schwer #zitter Hab mal eben überschlagen und es werden ca 30 Männer, wichtig für das Bier ;-)

Beitrag von abo55 01.05.11 - 19:22 Uhr

Hallo,

Bier würde ich - genau wie Wasser, Cola etc. - auf Kommission kaufen, dann kannst du die Reste problemlos zurückgeben, und es tut auch nicht so "weh" zu viel zu haben, was ja besser ist, als im Laufe des abends auf dem Trockenen zu sitzen....;-)

Grüße Abo55

Beitrag von cellia 01.05.11 - 19:25 Uhr

Das machen wir auch - bei Famila, da bekommen wir die Bierzeltgarnituren noch gratis zum leihen dazu ;-)

Beitrag von abo55 01.05.11 - 19:27 Uhr

na dann würde ich doch großzügig mal so 8 Kästen Bier sagen, vielleicht auch einer davon mit diesen Mischungen "Bier/Lemon" etc.....

Beitrag von cellia 01.05.11 - 19:40 Uhr

Danke Dir :-)

Haben jetzt so geplant:

5 Kisten alkoholisch (24er)
2 Kisten alkoholfrei (24er)
2 Kisten Hefeweizen (20er a 0,5l)
ca 70l

2 Kisten Cola
1 Kiste Fanta
1 Kiste Sprite (für Alsterwasser/Radler)
ca 48l

Dann noch Apfelsaftschorle und Wasser
50 Portionen von der Erdbeerschorle, noch ein paar Flaschen Sekt und den einen oder anderen Absacker.

Sollte reichen, oder? Und zur Not, der Re*e hat bis 23:00 auf ;-)

Beitrag von abo55 01.05.11 - 19:42 Uhr

Hi,

hört sich gut an und reicht bestimmt. Viel Spaß beim Feiern!

Grüße Abo55

Beitrag von cellia 01.05.11 - 21:17 Uhr

Danke Dir und einen schönen So Abend noch #winke #blume

Beitrag von lunalie 03.05.11 - 09:54 Uhr

Hallo,


vielleicht hilft dir das beim kalkulieren der Mengen.

Dann eine schöne Party euch.

http://www.party-einladung.com/getraenke-rechner.php


lg lunalie#blume

Beitrag von cellia 03.05.11 - 14:31 Uhr

Danke Dir :-)

Beitrag von litalia 03.05.11 - 17:11 Uhr

könnt ihr nicht im getränkehandel auf kommission kaufen?

haben wir so zur hochzeit gemacht. ....alles was zu viel war haben wir zurück gegeben.

was bei uns gerne getrunken wurde (von den weiblichen personen) waren säfte... kiba, kirschnektar und sowas.

und eine bowle kam sehr gut an.

aus deiner liste würde ich wohl nur wasser trinken *g* ....ok, und ne cola ;-)

Beitrag von cellia 03.05.11 - 18:03 Uhr

Wir kaufen ja auf Kommission - wollen aber nicht die Massen hin und her schleppen müssen ;)

Bowle hab ich auch auf meiner Liste :-p

Na dann ist es ja gut, dass Du nicht zu unserer Feier kommst #rofl