Frage zur Kliniktasche

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jeeenny 01.05.11 - 19:17 Uhr

Hallo,

hab meine Kliniktasche nach einer Liste aus dem Internet gepackt und dort stand man soll auch Binden und Stilleinlagen einpacken, bekommt man die nicht vom Krankenhaus in der Zeit die man dort verbringt?

Liebe Grüße
Jenny

Beitrag von kutschelmutschel 01.05.11 - 19:18 Uhr

also, bei uns in der klinik gabs diese monsterbinden, nach der entbindung #schwitz aber die wirste auch brauchen xD und stilleinlagen gabs bei uns auch in der klinik...achja, die monsterbinden hab ich mir dann für zu hause selber gekauft, weil die toll sind #rofl

lg, melle + #ei 13. ssw #verliebt

Beitrag von ladyfenja 01.05.11 - 19:19 Uhr

nicht in allen kliniken am besten machst du dich schlau wenn du deine wunsch klinik begutachtest da wo ich entbinden werde bekommt man das alles man muss nur die kleidung selbst mit bringen für sich selber selbst für die kleinen wird gestellt damit nichts weg kommt

Beitrag von francie_und_marc 01.05.11 - 19:19 Uhr

Hallo!

Also die dicken "Surfbretter" bekommt man im Krankenhaus. Bei Stilleinlagen bin ich überfragt. #kratz Ich brauchte damals keine, da die Milch ja eh erst nach drei Tagen einschoss.

LG Franca

Beitrag von chrispyline 01.05.11 - 19:49 Uhr

Hallo,

die Binden bekommste auf jeden Fall im KH aber mit den Stilleinlagen wäre ich mir nicht so sicher. Ich hatte damals meine eigenen dabei!

Grüße