welche frisur zu diesem kleid?

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von sternenmami 01.05.11 - 21:29 Uhr

hallo ihr lieben,

das hier ist mein kleid: (bitte runter scrollen, das weiß / pinke)

http://cgi.ebay.de/Weis-rosa-Abendkleid-Ballkleid-Cocktailkleid-Alle-Grose-/280637691014?pt=Kleider&hash=item41574f5486

meine haarfarbe zur hochzeit wird entweder blond sein oder eben so:

http://www.lisa-freundeskreis.de/files/imagecache/galerie/projekte/415_0.jpg

beides sieht gut aus. wenn sie blond sein sollten würde ich sie gerne offen und lockig tragen, aber wie tragen mit der dunklen haarfarbe!?

#danke euch schonmal für eure antworten!

Beitrag von ppg 01.05.11 - 21:38 Uhr

#schock

Ute

Beitrag von sternenmami 01.05.11 - 21:40 Uhr

gibts auch noch ne vernünftige antwort!?

Beitrag von hedda.gabler 01.05.11 - 21:39 Uhr

Hallo.

Ich finde Dich in blond besser (so wie in Deiner VK) ... das scheint mir irgendwie Deine Haarfarbe zu sein ... und dann lockig offen getragen.
Ich kann mir zu dem Kleid nur schwer dunkle Haare vorstellen ... das Kleid ist ja ein bißchen Barbie (nicht böse gemeint) und da sehe ich irgendwie eine blonde Frau zu.
Dich mit dunklen Haaren würde ich in einem ganz anderen Kleid sehen (eleganter, zurück genommener, weniger verspielt).

Gruß von der Hedda.

Beitrag von sternenmami 01.05.11 - 21:51 Uhr

danke für deine antwort! also ich kanns mir mit dunklen haaren auch noch nicht so ganz vorstellen, aber genau wie du sagst, dass kleid ist sehr "barbie" und ich möchte eigentlich gar nicht nach barbie aussehen... ich hätte aber trotzdem schon gerne etwas ausgefallenes. also nichts standardmäßiges. was würdest du mir denn für ein kleid empfehlen mit dunklen haaren, wenn ich fragen darf?#hicks
denn dunkle haare stehen mir auch gut, also zumindest diese haarfarbe. ich hätte auch gerne mal was anderes als immer nur blond und ich möchte zu meiner hochzeit nicht verspielt sondern eher elegant und seriös wirken. meinst du wenn die haare dunkel sind, dann lieber ein weißes kleid und haare zu einem dutt hochgesteckt mit schleier?! (aber der dutt sollte halt nicht zu weit nach oben gesteckt werden). würde mich über deine antwort freuen:-)

lieben dank!#winke

Beitrag von hedda.gabler 01.05.11 - 22:42 Uhr

Hallo.

>>> und ich möchte zu meiner hochzeit nicht verspielt sondern eher elegant und seriös wirken. <<<

Na ja, das wird Dir mit dem jetzt gewählten Kleid eher weniger gelingen;-)

Wenn Du elegant und seriös wirken möchtest, dann würde ich eher zu einer schmalen, schlichteren weißen Robe raten. Ich habe jetzt mal nach eher günstigen Kleidern geguckt (also Plagiate großer Designer made in China) ...

http://cgi.ebay.de/White-Mermaid-Wedding-Bridal-dress-Sz-6-8-10-12-14-16-/280665519439?pt=Wedding_Dresses&hash=item4158f7f54f
http://cgi.ebay.de/Sexy-Wedding-dress-Bridesmaid-prom-gown-Evening-Dress-/270742624423?pt=Wedding_Dresses&hash=item3f098498a7
http://cgi.ebay.de/NEU-DESIGN-ABENDKLEID-BALLKLEID-Gr-32-34-36-38-40-42-44-/280668397139?pt=Brautkleider&hash=item415923de53
http://cgi.ebay.de/Brautkleid-ABENDKLEID-BALLKLEID-Gr32-34-36-38-4-0-42-44-/270743569595?pt=Brautkleider&hash=item3f099304bb
http://cgi.ebay.de/Robe-de-mariee-mariage-soiree-wedding-evening-dress-/270549074900?pt=DE_Damen_Kleider&hash=item3efdfb43d4

Die Kleider sind natürlich nur Beispiele ... ganz schlicht habe ich nicht ausgesucht, da Dir ja das "Barbie"-Kleid gefällt und ich denke, dass es dann nicht zu schlicht sein sollte, sondern durchaus ein paar verspielte Details haben darf. Und Du wirst feststellen, dass genau diese Modelle, also eher elegant und schmale Silhouette, vorwiegend an dunkelhaarigen Models gezeigt werden.

Diese Frisuren, mit und ohne Schleier, fände ich gut zu solchen Modellen:
http://www.projectwedding.com/photo/browse?photo_to_show=9681&tag=hair+chignon
http://www.projectwedding.com/photo/browse?photo_to_show=10828&tag=hair+chignon
http://www.projectwedding.com/photo/browse?photo_to_show=338850&tag=hair+chignon&thumbs_page=2
http://www.projectwedding.com/photo/browse?photo_to_show=9735&tag=hair+chignon&thumbs_page=6
http://www.projectwedding.com/photo/browse?photo_to_show=9718&tag=hair+chignon&thumbs_page=12

Gruß von der Hedda.

Beitrag von sternenmami 01.05.11 - 22:55 Uhr

DANKESCHÖN!!! genau solche frisuren meinte ich (bild nr 1 hat es haargenau getroffen;-)) allerdings die kleider die du ausgesucht hast sind alle sehr schick, aber da ich leider etwas breitere hüften habe *hüstel* #hicks würden die an mir ganz schlimm aussehen. dann werd ich wohl um das etwas verspielte nicht drum herum kommen. aber vielleicht lässt sich ja beides irgendwie kombinieren, verspielt und trotzdem elegant.

liebste grüße#winke

Beitrag von sternenmami 02.05.11 - 00:15 Uhr

wow das zweite und dritte kleid ist echt schick...#pro dankeschön für deine mühen! ich habe eben aber auch mal ein bisschen an meinem bild vom kleid rumgeschnippelt und mein gesicht (und haarfarbe) für das des models eingesetzt (hab sowas ja gelernt... von daher hätt mir das auch schonmal eher einfallen können:-P) und ich finde mit dunklen haaren sieht das richtig schick aus und gar nicht mehr so doll nach barbie#huepf

ich danke dir nochmal ganz herzlich.... ich werd euch bestimmt noch öfter nerven jetzt;-) es sind noch soooooooviele fragen offen. aber alles schön nacheinander...:-D

glg#winke

Beitrag von valentina.wien 02.05.11 - 13:55 Uhr

Hach Hedda.... ich bewundere deine Bemühungen Stil zu säen!

Beitrag von jane-marple 01.05.11 - 21:42 Uhr

Hi,

ich bin etwas irritiert. Sehe kein Brautkleid. Das bauschig Violette?

Das ist das mittelalterlische Kleid einer Hure auf Männerfang. #schock

Welches meinst du?

vg

Beitrag von sternenmami 01.05.11 - 21:54 Uhr

na das weiß/rosane kleid ganz unten links in der ecke das große bild. falls ihr das nicht sehen könnt, es ist auch nochmal ganz oben links in der ecke.

Beitrag von christina-gro 01.05.11 - 22:16 Uhr

#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl

Beitrag von emni77 01.05.11 - 22:18 Uhr

würde mit braunen Haaren, sonst ist s zu heftig. Dann die Haare seitlich nach hinten Hochstecken lassen und hinten einfach lang. Ähnlich wie bei mir:-) Kannst in VK schauen:-)

Beitrag von sternenmami 01.05.11 - 23:02 Uhr

dankeschön für deine antwort! genau das ist meine angst, dass es nachher zu viel ist und ich total wie barbie aussehe. nur ob das dunkle haar dann zum rosa passt? jetzt könnt ich mich fast ärgern, dass ich das kleid nicht doch in weiß genommen hab.#aerger du warst übrigens eine sehr hübsche braut und genauso wie du die haare hast wollte ich sie mir zuerst mit blonden haaren machen lassen:-)

liebste grüße#winke

Beitrag von catch-up 02.05.11 - 07:45 Uhr

Wow! Dein Kleid ist, äääääh, sagen wir mal gewagt!

Und weil es eben schon sehr gewagt ist, würde ich die Frisur eher zurückhaltend wählen! Am besten du gehst samt Bild vom Kleid mal zum Frisör und fragst den um Rat! Die wissen meist, was sie tun!

Beitrag von 78vanilla 02.05.11 - 10:38 Uhr

Wow! Tolles Kleid! Ich hatte auch die Weiß/Rot Variante gewählt - nur nicht so pompös - war nur Standesamt

- hmmmm , träum, in Gedanken .... -

Ach ja, deine Frisur. Ich würde sagen blond wie in der VK und offen - vielleicht leichte Wellen...

Meine Schwester hat meine Brautfrisur gemacht und mir rote Glitzersteine eingeflochten.

Schöne Hochzeit!

Liebe Grüße

Beitrag von luka22 02.05.11 - 13:57 Uhr

Entschuldige, wenn ich das Kleid auch kommentieren muss: Ich habe wirklich gedacht, dass das ein Fake ist und beim Lesen festgestellt, dass du das wirklich Ernst meinst und in diesem Kleid auch noch "seriös" wirken möchtest. Das Kleid sieht für mich aus wie ein Kleidertraum kleiner Mädchen, die noch total im Prinzessinenfieber stecken. So ein Kleid kann man wirklich nur zum Karneval anziehen. Durch das kräftige Pink sieht es billig aus. Wenn es ein zartes Rosa wäre, wäre es immer noch Geschmackssache, aber tragbar. Dieses krasse Pink kombiniert mit dem Sissistyle ist einfach eine Nummer zu heftig! Wenn du dich für dieses Kleid entscheidest ist die Frisur auch vollkommen nebensächlich... ;-).

Liebe Grüße
Luka

Beitrag von sternenmami 02.05.11 - 15:02 Uhr

naja jedem das seine ne;-) du musst es ja nicht toll finden, mir soll es ja gefallen. das seriös hat sich in dem fall auf ein anders kleid bezogen, welches ich dann evtl. anziehen würde wenn die frisur nicht gepasst hätte. selbst mit einem solchen kleid kann man elegant wirken... es muss nicht immer gleich "billig" aussehen nur weil es mal "anders" ist als die normalen kleider. gerade weil dieses kleid schon sehr auffällig ist, muss ich ein wenig auf die frisur achten, damit ich nicht nachher komplett wie barbie ausseh... ich find das kleid gar nicht so pompös... die meisten kleider die ich hier schon gesehen hab sahen genauso aus (reifrock, gerafft, mit stickerein etc.) nur eben in komplett weiß. ich finds schön #verliebt

glg

Beitrag von nine-09 02.05.11 - 18:16 Uhr

Ich finde das Kleid TOOOLLLL!!!

Mit blonden Haaren sieht es bestimmt Zauberhaft aus.
Es ist gut das nicht alle den selben Geschmack haben!!!

LG Janine

Beitrag von knabbant 02.05.11 - 18:51 Uhr

Hey,

Hut ab!

Glamourös müssen die Haare sein.
Blond ok.
Scheint ja Dein Ding zu sein, also bleib dabei.

Nicht zu streng gesteckt, aber hochstecken (lockig) würde ich schon.

Viel Spaß beim Heiraten und dem Gefühl der Königin des Tages!

Melli

Beitrag von jeyelle 02.05.11 - 20:40 Uhr

also ich würde an deiner Stelle auf das dritte von Hedda's zweitem Vorschlag umschwenken

Bei deinem ursprünglichem Kleid habe ich an Bonbonpapier gedacht (ein Albtraum), das von Hedda hingegen ist ein Traum