@Juli 2010 Mamas.Was machen eure Schwangerschaftpfunde?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von putziwutzi 01.05.11 - 21:44 Uhr

Hallo,

ich habe in meiner letzten Schwangerschaft ( mein 3 tes Kind) wieder
monstermäßig zugenommen. Startgewicht war 65 Kilo bei 1,73cm.

hab dann 27 kilo zugenommen und tatatata hatte heute morgen endlich
66,4 Kilo. Noch 1,4 Kilo, dann hab ichs geschafft :-D

Hat diesmal echt lange gedauert. bei den andren beiden hatte ich einmal auch 27 kilo + ( nach 4 Monaten wieder runter) und 31 Kilo +#schock
( nach 5-6 Monaten wieder runter )

Die Haut hat nun bei der 3 SS aber schon gelitten, irgentwie schwabbelt alles :-(

Wie siehts bei Euch aus?

L.G. Katrin

Beitrag von espirino 01.05.11 - 21:51 Uhr

Hallo,

ET wäre Anfang Juli 2010 gewesen. Es wurde aber ein noch Ende Juni-Baby.
Ist auch mein drittes, aber mit der zweiten Schwangerschaft.

Vom Startgewicht 56kg auf 1,62m bin ich 17 Kilo aufgegangen. Jetzt, 10 Monate später sind noch 3kg zum Ausgangsgewicht zuviel.

Zufrieden bin ich trotzdem damit.

LG Jana

Beitrag von blinki.bill 01.05.11 - 21:52 Uhr


Hallo

also ich mus sagen abnehmen tu ich immer schnell, tu mir total schwer mal ein paar kilos mehr drauf zu behalten.
jeder ist anders.
ich bin gestartet mit 48 kg und hatte zum schluss 75kg, das letzte mal habe ich mich vor drei monaten gewogen da hatte ich shcon nur noch 50kg.

lg

Beitrag von ellalein 01.05.11 - 21:58 Uhr

Gestartet mit 50 kg,am Ende der SS bei 68,jetzt bei 53 und ich bin zufrieden,ist aber auch mein erstes Kind bis jetzt,hatte auch durchs Stillen schon recht fix meine alte Figur wieder,das ging schneller als gedacht.

Beitrag von felicia2010 01.05.11 - 22:12 Uhr

Hey,

bei mir gings schneller als bei Heidi Klum und zwar ohne Sport und Diät ;-) Nur dank der lieben Muttermilch :-)

Ss gestartet mit knapp 60 bei 1,75 m und dann am Schluss 73 kg
nach fast sechs Wochen 59 kg und dann gings leider immer weiter runter. Bin jetzt bei 53-54 kg. Sieht leider ganz schön knochig aus. Bekommst aber leider nicht mehr drauf :-(

Grüßle!

Beitrag von 11dez 01.05.11 - 23:33 Uhr

huhuuu Katrin

Ich habe zwei kids das jüngste gerade 4 monate 3 wochen und 2 tage, beim ersten hab ich 17 kilo zugenommen und diesmal bei meiner tochter 15 kilo zugenommen
hatte vor der ersten ssw 62 kilo ende der ssw79kg ( bin1,68 groß) und bei 70 kilo war ich danach
bei meiner tochter diesmal hatte ich 75 kilo vor der ssw und ende der ssw 89kg, und jetzt bei 80 kg so nun kämpfe ich immer noch gegen die kilos :-[

1kilo hab ich jetzt weg aber sollen noch 9 werden

wie machst du das? hast du die Ernährung umgestellt? hast du ein paar tips?

liebe grüße sabrina#winke

Beitrag von kleine_steffi 02.05.11 - 08:09 Uhr

Huhu!

Begonnen habe ich mit 62 kg, aufgehört mit 84 kg #schock. 22 kg zugenommen und ich dachte, ich bekomme sie nie runter.

Aktuell liegt mein Gewicht bei ca. 59 kg, die ich allerdings auch schon gut 4-8 Wochen habe. Das Stillen hat mir dabei sehr gut geholfen, denn Sport habe ich keinen gemacht und mache es derzeit auch nicht wirklich#schein.

Aber da ich nur noch nachts stille, macht sich das auch bei meinem Körper bemerkbar, denn die kg´s kommen glaub ich langsam wieder #schwitz

LG

Steffi

Beitrag von applep 02.05.11 - 08:09 Uhr

Also unsere Maus kam Anfang August zur Welt. Ich hab in der SS 27 kg zugenommen. Von 60 auf 87. Jetzt hab ich 61,6 kg aber da müssen eigentlich noch 5 kg aus meiner ersten SS weg :-p

lg