Tödlicher Autounfall von Lady Di , Frage dazu

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von jolin80 01.05.11 - 22:42 Uhr

Hallo ,

da ich gestern erst wieder einen Film darüber gesehen habe stellte sich mir eine Frage die in dem Film nicht mehr beantwortet wurde .

In dem Unfallauto saßen ja vier Personen , hat einer von den vieren überlebt oder verstarben alle vier ?

Danke euch !

Beitrag von perserkater 01.05.11 - 22:58 Uhr

Hallo

Dodi al Fayad; der Fahrer und Henri Paul, der ein Angestellter der Al Fayad-Familie war sind ebenfalls wie Lady Di verstorben.

LG

Beitrag von jolin80 01.05.11 - 23:05 Uhr

Danke dir , im Film war Henri Paul der Fahrer (mit 1,7 Promille im Blut ) ,
Dodi und Diana war klar , und als Beifahrer war ein Leibwächter von Dodi dabei .

Beitrag von perserkater 01.05.11 - 23:27 Uhr

oder so.#kratz Auf jeden Fall hat es keiner der 4 Insassen überlebt.

Beitrag von kaminrot 02.05.11 - 00:56 Uhr

Doch!

Der Leibwächter Trevor Rees-Jones hat überlebt!

Beitrag von keksiundbussi04 02.05.11 - 08:46 Uhr


Doch, Diana's Leibwächter hat überlebt!

Beitrag von anca007 01.05.11 - 23:08 Uhr

Hallo, ihr Bodyguard hat überlebt, kann sich aber an den Unfall nicht erinnern

lg