Erstlingsmütze?!

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von jenny133 01.05.11 - 22:59 Uhr

Hallo

Ende Juni bekommen wir unser zweites :-)
Meine Schwester hatte meine Babysachen für ihre Tochter und ich hab leider kein Mützchen mehr zurück bekommen. Muss jetzt demnächst mal die Sachen fürs KKH richten und brauche eben auch ein Mützchen dafür. Erstlingsmütze oder ganz normale Babymütze? Was meint ihr? Nehme mal an, das es nicht all zu kalt wird, wenn wir dann heim fahren?!

LG
Melanie (32+0)

Beitrag von nsd 02.05.11 - 07:38 Uhr

Ich habe ein November-Baby. Wir hatten die Erstlingsmütze nur unter der Wollmütze an, damit die Wollmütze nicht kratzt. Ansonsten war die Erstlingsmütze nur nach dem Haarwaschen bzw. nach dem Einölen (Milchschorf) im Einsatz. Für ein Ende-Juni-Kind braucht man keine Erstlingsmütze. Allerdings sind die Mützen ja nicht so teuer...

Beitrag von 020408 02.05.11 - 08:08 Uhr

also wir bekommen anfang juli unser4.kind,und ja auch wir haben kleine mützchen!!!!!es muss ja kein hochsommer sein wenn die püppi kommt!es gibt auch durchaus kältere tage im sommer!diese mützen kosten nicht viel,also ich würd schon sagen das du eine mütze holen solltest!
glg lotte

Beitrag von jenny133 02.05.11 - 09:21 Uhr

Hallo ihr zwei :-)

also DAS es eine Mütze auf dem Heimweg anbekommt ist ja schon klar!
Frage ist nun eben ob extra so eine Erstlingsmütze (hab die bisher nur in weiss oder natur gesehen) oder einfach eine Babymütze mit Ohrenschutz?

LG
Melanie

Beitrag von jana-marai 02.05.11 - 10:09 Uhr

Hallo,

bei dm habe ich Babymützchen auch in dezenten anderen Farben als weiß und natur gekauft. Es gab auch dünn geringelte. Wie es mit der aktuellen Kollektion aussieht, kann ich Dir allerdings nicht sagen.
Ich habe nur Sommerkinder, und sie brauchten definitiv häufiger diese Babymützchen. Draußen sowieso grundsätzlich, und nach dem Baden auch drinnen.

LG
jana-marai

Beitrag von magiccat30 02.05.11 - 09:45 Uhr

Unser Kind kommt auch im Juni und ich habe zwei erstlingsmützen gekauft.

Beitrag von kathrincat 02.05.11 - 09:46 Uhr

normale mütze, erstlingsmütze braucht doch keiner, da du ein sommerbaby bekommst, brauchst du ja eigentlich überhaupt keine, ausser als sonnenhut für die sonne

Beitrag von cendy 02.05.11 - 11:36 Uhr

Huhu

Ich bin von dieser hier total begeistert ...

http://www.rossmannversand.de/DesktopModules/WebShop/shopexd.aspx?productid=69795&id=86517

Sitzt super und ist schön formstabil ... und der Preis ist auch 1a
Hatte unsere Kleine auch auf dem Weg nach Hause auf


Wünch euch alles Gute


Lg Sandra mit Nieke Johanna 13 Tage jung
+ 2 stolzen großen brüden