hallo an alle!!!

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von shaial123 02.05.11 - 00:59 Uhr

hallo ich bin neu hier und ich möchte euch gerne mal meine geschichte erzählen. ich habe dreijahre gebraucht um das erste mal schwabger zu werden naja habe am 12.04.20011 einen test gemacht der war positiv.dann bin ich diese woch am sonntag ins kh gefahren weil ich schmierblutungen hatte naja es war ja noch alles in ordnung ich habe sogar den ertsen herzschlag gesehen ich war in der 7ssw bin dann überglücklich nachhause gefahren.Am mittwoch bin ich zu meiner fä wegen starker blutungen und da habe ich erfahren das ich er verloren habe das war so ein grosser schock für uns,musste dann sofort ins kh zu aussscharbung bin seit vier tagen wieder zuhause und habe ein paar fragen an euch. simmt das eigentlich das man nach eienr fehlgeburt schnell wieder schwanger werden kann und wie lange soll man denn eigt warten bis man es wieder versuchen kann wisst ihr ich möchte nicht mehr warten am liebsten würde ich gleich wieder schwanger werden ich fühle mich auch eigentlich gut was glaubt ihr denn wie lange das ungefähr dauern könnte ihr kennt ja jetzt meine geschichte unhd ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen ich freue mich über jede antwort ..möchte einfach nicht wieder ein jahr oder länger warten was kann ich tun das es vieleicht schneller wieder klappt???????danke im vorraus gruss shaial.#zitter

Beitrag von sternenmami 02.05.11 - 01:20 Uhr

hallo,
ertsmal eine #kerze für dein #stern. es tut mir sehr leid, dass du diese erfahrung auch machen musstest. weißt du denn warum es solange gedauert hat bis du schwanger wurdest? die meinungen darüber wie lange man warten sollte nach einer AS gehen ziemlich auseinander. die ärzte im KH sagen meist drei monate warten, aber es reicht auch wenn du die erste regel abwartest und dann wieder loslegst. denn dein köper weiß wann er wieder bereit für eine erneute ss ist. es stimmt, dass man nach einer FG, normalen geburt, AS etc. fruchtbarer ist. denn dein körper ist noch total auf schwangerschaft eingestellt. um dem ganzen ein bisschen auf die sprünge zu helfen, kannst du ovulationstests machen. wenn du weißt wie lang dein zyklus ist, kannst du dir vom eisprungrechner hier bei urbia deinen ES ausrechnen lassen und dann kurz vorher mit den ovus anfangen. wenn du es nicht weißt, dann ist es sinnvoll am 10.tag nach einsetzen der periode mit einem test anzufangen bis er positiv ist. am besten ist es immer direkt am tag des positiven ovutests zu herzeln. denn ein tag vor ES ist die chance am höchsten ss zu werden. weißt du denn warum bzw wodurch die FG zustande kam? denn dann könntest du dem ersteinmal entgegen wirken, um die chance zu erhöhen sszu werden und um eine erneute FG auszuschließen. leider ist es aber oft so, dass man nicht rausfindet warum es zu der FG kam und meist wird auch nach der ersten FG nicht groß nachgeforscht, denn leider erleidet jede 2-3 frau in ihrem leben einmal eine FG, weil sich das ei einfach nicht richtig eingenistet hat. du kannst auch zusätzlich noch den kindleinkommtee trinken (einfach mal nach googlen) der hilft einfach die gebärmutterschleimhaut besser aufzubauen, damit sich das ei besser einnisten kann. ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen und wünsche euch, dass es ganz schnell wieder klappt#liebdrueck

glg#sternmami mit gabriel und stella fest im #herzlich

Beitrag von shaial123 02.05.11 - 01:36 Uhr

danke du hast mir schon weitergeholfen. nein leider weiss ich nicht warum es solange gedauert hat ,und warum ich eine fehlgeburt hatte konnte mir die fä auch nicht genau sagen.... naja ich muss heute einen termin machen bei meiner fä mal schaun was da rauskommt bin am 21.04.2011 19 jahre alt geworden und das mit der ss war das schönste geburtstagsgeschenk der welt für mich und 2 wochen danach passiert sowas ich weiss auch keine erklärungen wieso weisst du es gibt manche frauen die möchten keine kinder und kriegen welche ohne komplikationen dann gibts wieder welche die bringen ihre babys gleich nach der geburt um..... und dann gibt es welche wie wir die sich so sehr ein baby wünschen und die dann eine so schmerzhafte erfahrung machen müssen und das finde ich ungerecht aber naja so ist die welt heut zutage eben. ich habe in deiner visitenkarte gelesen das du 21 jahre bist findé man kann sich so besser vertsehen wenn man nicht so viel alterunterschied hat grins# ich hoffe wir bleiben in kontakt würd mich echt freuen wenn es bei die etwas neues gibt lass es mich wissen schönen abend wünsch ich dir noch gruss shaial