Ganze nacht schreckliche Schmerzen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von danyela25 02.05.11 - 05:51 Uhr

Guten Morgen!
Habe seit gestern abend furchtbare Schmerzen nach unten.War die halbe Nacht auf weil es so weh tat,konnte meine Beine gar nicht zusammen tun.
Was ist das?Geht es schon los?

LG dany

Beitrag von manu-ll 02.05.11 - 06:26 Uhr

Morgen!!

Na hoffentlich nicht!! Du bist doch erst 31.SSW.
Warum hältst du das denn die ganze nacht aus und bist nicht in´s KH oder hast mal deine Hebi angerufen???
Was sind das denn genau für Schmerzen??

Manu

Beitrag von spiekersinn 02.05.11 - 06:40 Uhr

Guten Morgen!

Ich habe sowas gehabt in meine erste SS. Damals war ich in der 32.SSW und um 6.30 habe ich mein Hebi angerufen, das ich nicht mehr kann. Sie war 10min. später da und Natürlich die Schmerzen waren weg. Sie sagte das mein Baby hat sich gedrecht.
Wenn du Zweifel hast geht liebe zu dein FA. Ich wünsche Dir alles gute.

Liebe Grüße

Spiekersinn

Beitrag von germany 02.05.11 - 06:45 Uhr

Morgen,

das hört sich nach Senk-oder Frühwehen an. Geh bitte heute unbedingt zu deinem Arzt oder ins kkh. Es muss nicht sein das es Wehen waren, hört sich aber verdammt danach an und wenn dein Gbh sich verkürzt hat, kann das schon echt doof sein jetzt.

Beitrag von schneckerl76 02.05.11 - 07:48 Uhr

Reinschleich----

guten Morgen!

Das können vorzeit Wehen sein oder Senkwehen; aber auch eine Symphysenlockerung.
Am Besten ab zum FA oder ins KH, Abklärung ist die beste Sicherheit!

Alles Gute und eine noch schöne SS!!!

Schnecki