Weiß einfach nicht mehr weiter....

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von schwanger02 02.05.11 - 07:40 Uhr

Hallo ihr lieben,

bin heut genau 7+0 muss dann auch gleich zu meinem FA aber habe totale angst davor....

bis jetzt sah er immer nur die fruchthöhle die auch schön gewachsen ist und alles und auch der HCG wert ist immer gut gestiegen...

Aber erst sollte es eine ELSS sein und jetzt ein Windei kann ich hoffen oder sollte ich mich damit abfinden das da nichts mehr kommt....

bin total verzweifelt und weiß nicht vor und nicht zurück.....

Beitrag von meandco 02.05.11 - 07:42 Uhr

also mit 7+0 ist noch bei weitem nix verloren .... warum macht dein fa da so ne panik drum? es gibt hier frauen, da wurde erst gegen ende der 8. anfang der 9. was entdeckt ...

drück dir die daumen, dass man heute alles sieht #pro

lg
me

Beitrag von schwanger02 02.05.11 - 07:47 Uhr

Hallo und danke für die schnelle Antwort....

also ich bin sehr früh zu meinem FA gegangen und weil er am Anfang nichts sah meinte er ELSS ich war fix und fertig am 25.04. sahen sie dann die fruchthöhle aber sonst nichts leer....

Naja und jetzt ist die rede von einem Windei hab voll angst heut dort hinzugehen und mich untersuchen zu lassenn wenn man wieder nichts sieht wollen die eine auscharbung machen....

Beitrag von meandco 02.05.11 - 08:04 Uhr

#augen

ganz früh sieht man bekanntlich wenig ... ne elss gehört da natürlich zu den risiken ist aber nicht sicher. aber die ist ja jetzt vom tisch ;-)

ich würd mal sagen: geh mal in aller ruhe hin und lass dich untersuchen. dein baby ist sicher zu hause #liebdrueck wirklich, 7+0 ist noch kein drama, auch wenn es natürlich möglich ist. aber klarheit bringt sowieso nur der arztbesuch, dann geh mal lieber pos ran und sag deinem baby dass es sich auf den präsentierteller legen soll und sich besonders schick machen für heut, damit ihr ab jetzt gut starten könnt ;-)

lg
me

Beitrag von schwanger02 02.05.11 - 08:15 Uhr

Das ist wirklich alles ganz lieb von euch, und nett aber positiv kann ich hier nicht mehr ran gehen dazu ist mit die letzten wochen zuviel gesagt worden...

mann weiss ja gar nicht mehr was man glauben oder hoffen soll....

wenn der mir dann wieder sagt nichts zu sehen was soll ich da machen bin um elf bestellt danach kann ich euch gerne berichten was raus gekommen ist....

aber es zieht auch ganz schön an meinen nerven diese arztbesuche ständig...

Beitrag von meandco 02.05.11 - 08:21 Uhr

#liebdrueck

berichte mal was rauskommt - ich hoff doch was positives diesmal #liebdrueck

und für zukunftige schwangerschaften: lieber in der 7. ssw das erste mal hingehen - dann sparst du dir den ganzen zirkus vorher #schwitz

lg
me

Beitrag von sweetannie 02.05.11 - 07:50 Uhr

Das ist leider schwierig zu sagen. Es kann wohl beides möglich sein. Da hilft jetzt nur der Besuch beim FA!

Ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass alles gut geht und du dieses Forum nicht weiter besuchen musst!

Drück dich!

Sweetannie mit #stern

Beitrag von sterretjie 02.05.11 - 09:46 Uhr

Das die eine Fruchthöle sehen und auch dein HCG Wert steigt sind für mich super Anzeichen das alles OK ist.

Letztes Jahr hatte ich ein Windei und mein HCG war sehr niedrig gewesen.

Hoffe alles geht gut.

Lg Shani

Beitrag von tauchmaus2005 02.05.11 - 11:34 Uhr

Ich drück Dir die Daumen, das alles okey ist und berichte nachher bitte! Bei 7+0 müßte auf jeden Fall ein Embryo mit HA zu sehen sein!

Lg Anja

Beitrag von boujis 02.05.11 - 12:30 Uhr

Hallo,

bisher bin ich immer erst in der 8.SSW zum FA gegangen.
Dann ist der Herzschlag meist da und man kann schon mehr sehen.
Bei meinen Zwillingen war ich früher, weil wir dann in den Urlaub wollten.
Da war ich 6+1 und es waren 2 Fruchthöhlen zu sehen, aber einer hatte sich versteckt. Habe mich den ganzen Urlaub verrückt gemacht.

Das die beiden dann zu den Sternen gingen, hatte andere Ursachen.
Also, wenn Dein Hcg schön gestiegen und die Fruchthöhle gewachsen ist, besteht doch Hoffnung.

Viel Glück

Beitrag von schwanger02 02.05.11 - 12:54 Uhr

Hallo ihr lieben,

ich kann euch eine frohe nachricht überingbringen, alles super am mittwoch bekomm ich meinen Muterpass gott sei dank bin so happy....

also allen mut die das gleiche durchmachen müssen immer schön hoffnung hamm und es geht alles gudd...

Beitrag von louisa1978 02.05.11 - 13:15 Uhr

Herzchen usw. alles da????

Herzlichen Glückwunsch :-)

Beitrag von meandco 02.05.11 - 17:47 Uhr

na siehste #pro

damit kannst du das forum wechseln #huepf

lg
me

Beitrag von mandeloehrchen 02.05.11 - 18:28 Uhr

Das hört sich doch super an. Dann kannst du jetzt das Forum wechseln. Ich drücke dir die Daumen, dass alles gut läuft.