schwanger?

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von tiffy34 02.05.11 - 07:58 Uhr

ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir weiterhelfen könntet.
ich nehme seit dez. nach 3 fehlgeburten wieder die pille marvelon,aber mir ist seit kurzem morgens immer so übel,kann es sein, dass ich doch wieder schwanger bin?

ich habe ganz ehrlich angst davor einen test zu machen,weil ich wegen der fehlgeburten ziemlich am ende bin.

ich würde jetzt auch erst am 6. meine periode bekommen.

lg tiffy34#zitter

Beitrag von lilja27 02.05.11 - 09:21 Uhr

Wenn du die neue pille noch nicht lange nimmst, kann es auch gut eine Nebenwirkung der PIlle sein, das du diese einfach nicht verträgst.

Ich hatte 4 pillen....bis ich eine so richtig gut vertragen hatte.

Alles gute

Wenn du dich verrückt machst hilft nur ein SST durchzuführen, das wird dir sicherheit geben.

Alles gute

Beitrag von erbse2011 02.05.11 - 12:49 Uhr

die übelkeit kann aber auch von der pille kommen.
ist nicht selten das bei den ersten 3-6monaten die übelkeit dabei ist.

aber wennst dir richtig sicher sein willst dann mach ein SST.

alles gute