Bin neu hier und gleich Fragen.....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kastanie76 02.05.11 - 08:03 Uhr

Hallo, ich bin mit dem 3. Kind schwanger (bin 13.SSW, ist ein Wunschkind ) und diesmal ist irgendwie alles so anders.....
Bei den beiden "Großen" habe ich mich immer gut gefühlt. Diesmal ist es so, daß ich ständig (grundlos) weinen muss, ständig traurig bin obwohl es dafür gar keinen Grund gibt. Ich habe einen total tollen Mann, er freut sich so auf das 3. Kind und doch zweifle ich ständig an ihm und bin plötzlich auch so furchtbar eifersüchtig. Außerhalb der SS ist das überhaupt gar nicht so, da bin ich ein positiv denkender Mensch und lache gern. Dauernd denke ich dass mein Körper nach der 3. SS wohl völlig ruiniert sein wird und mein Mann mich dann vielleicht nicht mehr begehrenswert finden wird. Ich verstehe mich selber nicht mehr, daß ich mir dauernd diese Gedanken einrede. Nach meinen beiden Kindern habe ich es mit Sport und Rückbildung doch wieder geschafft wieder wie "vor den Kindern" auszusehen. Ist es denn nach der 3. SS unmöglich wieder wie vorher auszusehen ? Ich frage mich echt woher diese Zweifel kommen, warum mir das plötzlich so wichtig ist (bin doch normal gar nicht so verdammt eitel) . Sind das alles die Hormone, die verrückt spielen ????

LG von Anja

Beitrag von ladyphoenix 02.05.11 - 09:03 Uhr

Guten Morgen #Tasse
ja das sind die Hormone ;-)
Diese blöden kleinen Monster schleichen sich durch deinen kompletten Körper, wirbeln alles durcheinander und erreichen irgendwann auch deinen Kopf, wo die Psyche sitzt und richten ganz schön Chaos an #huepf
Da musst du jetzt durch #liebdrueck
Das vergeht aber alles wieder, spätestens nach der Wochenbettdepri ist alles wieder normal #schein ;-)
Keine Sorge, auch nach der 3. Ss kannst du wieder aussehen wie zuvor, wenn du diszipliniert bist und die Veranlagung dazu hast und davon gehe ich ganz stark aus wenn du nach deinen ersten beiden Ss deine Figur wieder zurück hattest *Neid*

Liebe Grüße
LadyPhoenix mit Lechen (5) anner Hand und Püppi im Bauch 29.Ssw