könnt heulen :-(

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von schne82 02.05.11 - 08:14 Uhr

es tut sich einfach nichts. Es zwickt und zwackt zwar schon seit ZWEI (!!!) Wochen im UL, hatte meiner Meinung nach schon 3x spinnbaren ZS und Ovus waren am WE positiv... aber Tempi bleibt unten... ich weiß, Tempi hat ein paar Tage Zeit um zu steigen... aber ich habs im Gefühl, dass sie das nicht tun wird. Diesen Monat hab ich keinen ES, wahrscheinlich ist der Körper doch noch verwirrt von der AS im Februar, wobei die zwei ÜZ vorher echt super waren, wie vorher eigentlich.

Ach menno, sorry fürs SILOPO, aber ich bin echt traurig. Weiß jetzt nicht mal ungefähr wann meine Mens kommt, inwiefern sie sich verschiebt etc.

Naja nächsten Monat werde ich wohl ruhig ran gehen, ohne Tempi, Ovus etc. - mal sehen ob ich es schaffe.

Mein ZB ist übrigens in meiner VK, falls es jemanden interessiert.

LG & einen schönen Tag

Beitrag von sonea83 02.05.11 - 08:25 Uhr

Hi Schne,

vielleicht hattest du ja auch ein frühen ES und hast ihn verpasst?

Nach meiner AS im Januar ist auch noch alles durcheinander im Körper... wir müssen uns wohl in Geduld üben.

Ich wünsch dir alles Gute!

Beitrag von schne82 02.05.11 - 09:54 Uhr

danke, aber ich denke eher nicht. meine "normaltemperatur" liegt immer um 36,4 VOR ES - erst danach ist er so auf 36,6-36,8 - das ist bislang IMMEr so gewesen, vor und nach der AS :-(
aber warum waren die zwei ÜZ nach der AS wie immer? hatte ES, schön Tempi wie vorher...
ach alles doof, mich nervt das Gejammer eh selber, weil ich es auch nicht ändern kann - aber musste trotzdem raus :-(

DANKE!

Beitrag von snoopy500 02.05.11 - 08:25 Uhr

mach dich nicht so verrückt.hör am besten auf mit dem tempi messen.du versteifst dich total darauf.ich hab auch gedacht das ich keinen ES habe und dann kam er nach endlosen drei wochen.davor hat es auch ständig gezwickt und gezwackt.an dem ES tag hatte ich regelrecht muskelkater in der leiste,hab nen ovu gemacht und der war fett positiv.naja und dann ging es los :-) bin ja gleich wieder schwanger geworden aber leider habe ich schon wieder blutungen.wie das jetzt ausgeht kann ich dir auch noch nicht sagen.hoffentlich gut :-(

Beitrag von schne82 02.05.11 - 09:54 Uhr

ich werde es versuchen. Danke und dir viel Glück!