Menge an GOB beim Einführen dieser Mahlzeit

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von electronical 02.05.11 - 14:57 Uhr

Hallöle

Man sollte ja den GOB auch nach und nach einführen oder?
Es gab nun 2 Tage Nachmittags Obst. Hat er gut vertragen. Auch verschiedene Sorten. Dann gestern gabs Hirse-Obstbrei und er hat 120g gegessen. Er hätte auch noch mehr gegessen, aber ich dachte für den Anfang reichts.
Kann ich ihm heut die ganzen 200g geben oder sollte ich wieder 120g und danach Milch geben???

Danke schon mal :-)

LG Jule mit Ben (6Monate)

Beitrag von sunday30 02.05.11 - 20:55 Uhr

Hi!
Vielleicht nicht direkt eine große Portion, aber langsam steigern kannst du schon. Mein Zwerd hat sich das selbst eingeteilt. So schien es zumindest. Von Tag zu Tag wurde der Brei mehr und die Stillmahlzeit kürzer, bis sie dann irgendwann ganz weg war.
LG Sunday mit Ris#schrei