Alle Babys trinken weniger, nur meines hat ständig Hunger!!

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von tinaspimboli 04.05.11 - 17:27 Uhr



Hallihallo,

unser Kleiner ist knapp 5 Monate und bislang ein pflegeleichtes Baby:-).
Er schlief sogar schon von 20 h bis 6 h früh:-), was ich supi fand.
Doch nun will er am Tage öfter als sonst gestillt werden und ab 20 h nochmal um 22h und 24h -dann schläft er bis 7h.
Die anderen Baby die ich kenne und was ich hier lese, trinken immer weniger seit sie mobiler sind,...
Was meint Ihr? Wächst der Bedarf jetzt oder wie?

Bin etwas verzweifelt, weil ich auch schon denke, er kann doch nicht
schon wieder Hunger haben. Hat er aber.

Dankeschön für die Antworten

Beitrag von kerstini 04.05.11 - 17:31 Uhr

Keine Sorge da bist du nicht allein. Ida kommt seit ein paar Wochen auch nicht mal alle 3-4 Stunden sondern pünktlich auf die Minute alle 2 Stunden #kratz

Nachts ist es nicht mehr ganz so stressig wie vorher. Aber da hat sie auch gar keinen Rhytmus und kommt mal so, mal so.

Und wo wir gerade beim Thema sind... jetzt ist es wieder soweit - der kleine Hunger kommt :-)


Kerstin mit Ida #verliebt (14 Wochen) und #stern Madita #stern Leo + #stern 12.SSW

Beitrag von sarahjane 04.05.11 - 18:22 Uhr

Achte noch besser auf ausreichende und ausgewogene Ernährung und verwechsle Hunger/Durst des Kindes nicht mit Nuckelbedürfnis.

Beitrag von tinaspimboli 04.05.11 - 19:06 Uhr

Hallo,

und wenn es Nuckelbedürfis ist? Er nimmt keinen Nuckel oder so,... und ich kann ihn doch nicht wie wild schreien lassen. Bzw. will ich das nicht.
Er trinkt ja dann auch bzw. schluckt richtig. So ist es wohl Hunger?

Mmh,...

Beitrag von sarahjane 04.05.11 - 21:54 Uhr

Wenn er tatsächlich trinkt und nicht nur nuckelt, fürchte ich, Du wirst damit einfach leben müssen.

Keine Sorge: Es ist noch kein Kind an Brust oder Fläschchen "kleben" geblieben. :-)

Beitrag von bjerla 04.05.11 - 20:12 Uhr

Finde die Zeiten nun aber nicht sooooo schlimm. Stillen muss man eben nach Bedarf und der kann sich immer mal wieder ändern. Kannmorgen schon wieder ganz anders sein.

LG