Kennt jemand das Mitglied 1familile?

Archiv des urbia-Forums Marktplatz.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Marktplatz

Wenn ihr wieder richtig Platz im Schrank braucht, ist hier der richtige Ort, um gebrauchte Babykleidung, Umstandsmode etc. zu verkaufen.

Ratschläge für den sicheren Handel im Internet

Bitte beachte folgende Regeln:

  • keine Hinweise auf Ebay-Auktionen oder andere Verkaufsplattformen
  • mehrere Artikel in einem Posting zusammenfassen
  • Babynahrung, Lebensmittel und Getränke dürfen nicht angeboten werden
  • Medikamente (egal ob verschreibungspflichtig oder nicht) und Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht weitergegeben werden
  • nur privater Verkauf von gebrauchten Gegenständen, keine Restposten oder Selbsthergestelltes 
  • die Weitergabe von lebenden Tieren über unser Forum ist nicht erwünscht.

Beitrag von sawa1985 06.05.11 - 12:25 Uhr

Hallo,
ich wollte nur mal nachfragen, ob hier jemand die genannte Userin kennt. Sie wollte mir eigentlich am Montag abend die Versandnummer schicken, hat sich aber nicht mehr gemeldet und auch das Paket ist nicht eingetroffen. Auf Mails reagiert sie leider auch nicht :(
LG

Beitrag von andrea0815 06.05.11 - 13:12 Uhr

du hast post

lg

Beitrag von sawa1985 06.05.11 - 13:16 Uhr

habs gesehen ;) Danke

LG

Beitrag von xxgingaxx 06.05.11 - 13:19 Uhr

Hi,

ich habe vor ein paar Wochen mal ein paar Hosen bei ihr gekauft.

Ist alles gut verlaufen. Versand erfolgte zügig und auch die Hosen waren top.

Vielleicht meldet sich noch jemand der mit ihr befreundet ist, oder schreib doch einfach mal eine befreundete Person an ob sie schaun kann wann sie das letzte Mal online war.

Vielleicht ist sie oder die Kinder krank?

Lg xxgingaxx

Beitrag von sawa1985 06.05.11 - 13:23 Uhr

Hallo, vielen dank für deine Antwort!
ich habe das Zeug bereits vor 2 Wochen bei ihr gekauft, und auch wenn ein Kind krank ist, kann man sich ganz kurz melden, finde ich.
LG

Beitrag von xxgingaxx 06.05.11 - 13:49 Uhr

Hi,

da haste vollkommen recht.

Selbst wenn das Kind krank ist oder ich selber, schaffe ich es an den PC um Bescheid zu geben oder schicke jemanden zur Post. Man weiß doch eigentlich selber wie es ist, wenn man auf was wartet..

Nuja ich hoffe dass sich alles noch klärt. Bei mir war zumindest alles soweit paletti..gibt noch bisle Hoffnung ;-)

Lg

Beitrag von 1familie 09.05.11 - 08:57 Uhr

Hallo,

entschuldige mal bitte - jeden Tag 5 Mails möchte ich langsam nicht mehr beantworten.
Du hast vor zwei Wochen gekauft und nach 8 Tagen gezahlt, dann kam das Geld 2 tage später an und ich habe die Sachen versendet - ausserdem bitte nicht zu vergessen am 03.05. hast DU mir erst deine Adresse gegeben.

Es gibt auch menschen die nicht jeden Tag ins Netz gehen und erst recht nicht 5 mal am Tag.

Ich finde daswirklich frech.