Nach Ausloesespritze wann testen???

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von assal2 06.05.11 - 13:40 Uhr

Hi leute,

meine frage steht schon da oben.

Weiss nicht genau ob ich ab den Abend wo ausgeloest worden ist rechnen soll oder erst nach 14tage mit Utrogest?!

Mein FA ist im Urlaub, deswegen waere es sehr nett wenn Ihr mir meine Frage beantworten koenntet; ))))

lg assal2

Beitrag von majleen 06.05.11 - 13:41 Uhr

Ich würde 14 Tage nach dem ES testen. Viel Glück #klee

Beitrag von berjan13 06.05.11 - 13:42 Uhr

Auf der sicheren Seite bist du wenn du bei ES+14 oder 15 testest.
Hatte schon mal bei ES+11 falsch positiv getestet, erspar dir das lieber ;-)

Lieben Gruß und alles gute

Beitrag von assal2 06.05.11 - 13:44 Uhr

Doofe frage....

Aber gerechnet von dem tag der Ausloesespritze???

Danke fuer deine Antwort

Beitrag von majleen 06.05.11 - 13:49 Uhr

ich würde sagen, daß der ES ca. 36h nach der Auslösespritze ist

Beitrag von berjan13 06.05.11 - 13:51 Uhr

ES ist ja ca 36 Std nach der Spritze, also wenn du z.b Samstag Abend gespritzt hast, müsste dein ES Montag früh gewesen sein, dann rechnest du den ersten Tag ab Dienstag. Hoffe es war verständlich ;-)

Beitrag von marilama 06.05.11 - 13:49 Uhr

Hallo,

ich sollte 14 Tage nach Spritzen testen.
Hab dann z. B. montags ausgelöst und dann Dienstagmorgen zwei Wochen später getestet.

Hat beide Zyklen gepasst, einmal negativ und einmal positiv :-)

Grüße und viel Glück!