Was nehmen eure Männer um die Spermien-Qualität zu verbessern?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von susi1708 07.05.11 - 17:30 Uhr

Frage steht ja oben ;O)

Vielen Dank

Beitrag von amazonenkoenigin 07.05.11 - 17:38 Uhr

Hallo,
also mein Mann hat von dem Andrologen empfolen bekommen, Folsäure und Zink einzunehmen, das soll die Zellreifung fördern:)

LG Amazonenkönigin;-)

Beitrag von annima89 07.05.11 - 18:12 Uhr

Hi,

also meiner nimmt Orthomol fertil. Da ist ja Zink, Folsäure, versch. Vitamine und alles enthalten.

Bis jetzt hat es allerdings rein gar nichts gebracht. :-(

LG

Beitrag von huppelhupp 07.05.11 - 18:33 Uhr

Mein Mann nimmt auch das Orthomol fertil plus, aber viel gewirkt hat es nicht, wie sich jetzt bei unserer zweiten ICSI herausstellte.
Er hat es allerdings auch nicht besonders lange genommen und Spermien brauchen ja nun mal ihre Zeit, um sich zu bilden.
Jedenfalls hat es ihm nicht geschadet.

Beitrag von saiya 07.05.11 - 18:58 Uhr

Meiner hat die Vitamintabletten a-z vom Lidl genommen und ist so von 0,96 Mio in 6 Monaten auf 17 Mio gestiegen

Beitrag von tobine 08.05.11 - 02:08 Uhr

Orthomol fertil

Hab grade nen Beitrag verfasst und unsere Geschichte erzählt.
Zum Mut machen :)

Lg Moni

Beitrag von kleene-2010 08.05.11 - 10:56 Uhr

Hi :-)

Mein Mann nimmt Pro Fertility von Vita Natura.
Und wir haben letzten Monat ein Spermiogramm machen lassen nachdem mein Mann das 6 Wochn genommen hat und haben festgestellt das sich die Spermienkonzetration pro ml verdoppelt hat.

LG :-)

Beitrag von -marja- 08.05.11 - 20:59 Uhr

Orthomol fertil (seit drei Tagen wieder). Und er behauptet, er spürt schon was... ;-)

Wobei die Dinger natürlich den restlichen Lebenswandel (rauchen, Alkohol, Übergewicht, Fast Food...) nur ein bisschen ausgleichen können. Wer es schafft, seinem Männe Zigaretten, Bier und Currywurst abzugewöhnen, hat wahrscheinlich mehr gekonnt... #schwimmer

Viel Erfolg und alles Liebe!