Medikamente bei IUI?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von sternchent 08.05.11 - 12:38 Uhr

Meine Lieben,

bald ist es soweit und unsere erste IUI steht an. Auch wenn ich wenig Hoffnung habe, dass diese klappt! Ich nehms halt als Übungslauf ;-)!

Jetzt meine Frage: Mit welchen Medikamenten wird denn bei einer IUI stimuliert? Gibt es da verschiedene? Die Ärztin sagt mir erst genaueres am Dienstag, hat aber was von Tabletten und Spritzen gemurmelt.

Hoffe auf zahlreiche Antworten!

Habt einen #sonneigen Sonntag und #danke!
Tanja

Beitrag von verena1893 08.05.11 - 17:35 Uhr

Hallo Tanja,
ich hab insgesamt 5 IUI´s hinter mir. Ich musste immer Clomifen vom 3.-7. Zyklustag nehmen, dann am 11. Tag zum US und wenn die Follikel groß genug waren mit Predalon meinen ES auslösen. Danach gabs dann Utrogest bis zum BT oder eben bis zur 12.SSW.
LG Verena