1. Termin in KiWu

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von pueppi706 09.05.11 - 11:09 Uhr

Guten Morgen,

habe am 24.5. einen Termin in der KiWu Wiesbaden.

Mein Freund hat jetzt leider einen Rückzieher gemacht, weil er sich unter Druck gesetzt fühlt #kratz

Es wäre doch nur ein Beratungsgespräch!?

Er ist der festen Überzeugung, dass das "Problem" bei ihm liegen würde, da er im Rollstuhl sitzt. Muss es aber nicht unbedingt, da ist zum Einen MB und zum Anderen Endometriose habe, also kann das "Problem" ja durchaus auch auf meiner Seite sein...

Kann ich auch alleine zu diesem Gespräch gehen?:-(

Beitrag von le-berlin 09.05.11 - 11:28 Uhr

beim 1.gespräch sollte der partner schon dabei sein, vor allem auch wegen dem Spermiogramm. da wird er nicht drum rum kommen, wenn ihr euch dort in behandlung begebt.

Beitrag von kra-li 09.05.11 - 12:45 Uhr

du kannst auch alleine hingehen und sagen das er keine zeit hatte, aber irgendwann muss er auch hin..

Beitrag von nj83 09.05.11 - 13:14 Uhr

Es sind ja noch ein paar Tage bis dahin. Versuch in nächster Zeit evtl. nicht so viel darüber zu reden um ihn etwas abzulenken! Vllt. entspannt er sich so etwas und kann es lockerer sehen?

Wenn er auch Kinder möchte muss er früher oder später eh hin. Selbst wenn es an ihm liegen sollte, ihr wüßtet dann wenigstens woran es liegt und man kann etwas dagegen tun!

Bei uns liegt es an meinem Mann, der Anfangs auch nicht wollte und nur mir zuliebe higegangen ist. Für uns (für ihn wahrscheinlich ein klein bißchen mehr) ist ne Welt untergegangen aber wir wissen jetzt warum und wie unsere Chancen sind.

Wir sind seit letztem Jahr auch im Kwz Wiesbaden und haben in 2 Wochen unsere erste ICSI Behandlung. Kannst mich gerne löschern falls du irgendwelche Fragen hast!

Beitrag von pueppi706 09.05.11 - 14:23 Uhr

Hey nj83,

hab ja vom KiWu Unterlagen + Video geschickt bekommen, war recht interessant.

Er wünscht sich ein Baby, genau wie ich. Nur ist er der Meinung, dass ein Beratungsgespräch nicht viel bringt, da es ja an ihm läge und wir nur dann hin sollten, wenn "es" gemacht werden soll. Wir haben letzten September die Pille abgesetzt und er hat gesagt, wir versuchen es 6 Monate erst mal so und wenns nicht klappt gehen wir in die Klinik.

Und jetzt fühlt er sich unter Druck gesetzt :-( :-(

Er meint, ich wolle immer alles sofort, am Besten gleich.

Vielleicht liegt es auch daran, dass ich in 4 Wochen 25 Jahre werde und immer dacht: Wenn du mal 25 bist, biste verheiratet und hast mindestens ein Kind #verliebt

Ich weiß auch nicht... #schein

Beitrag von luje 09.05.11 - 18:57 Uhr

Ich habe morgen meinen ersten Termin in der KiWu und ich wurde gefragt, ob ich alleine kommen möchte oder mit Partner.

Ich würde allein hingehen. Das spart Dir eine Menge Gedanken im Nachhinein.

Ich wünsch Dir alles Gute #blume