Reservierungen wieder frei.....und ne Lektüre für Nichtzahler

Archiv des urbia-Forums Marktplatz.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Marktplatz

Wenn ihr wieder richtig Platz im Schrank braucht, ist hier der richtige Ort, um gebrauchte Babykleidung, Umstandsmode etc. zu verkaufen.

Ratschläge für den sicheren Handel im Internet

Bitte beachte folgende Regeln:

  • keine Hinweise auf Ebay-Auktionen oder andere Verkaufsplattformen
  • mehrere Artikel in einem Posting zusammenfassen
  • Babynahrung, Lebensmittel und Getränke dürfen nicht angeboten werden
  • Medikamente (egal ob verschreibungspflichtig oder nicht) und Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht weitergegeben werden
  • nur privater Verkauf von gebrauchten Gegenständen, keine Restposten oder Selbsthergestelltes 
  • die Weitergabe von lebenden Tieren über unser Forum ist nicht erwünscht.

Beitrag von rosarotekuh 12.05.11 - 10:53 Uhr

Ich kotze, ehrlich:

3 von 3 Damen wollten uuuuuuunbedingt meine Sachen, rückten aber erst in der letzten Mail damit raus, dass ich 2/3 Wochen reservieren soll#schock
Weil ich ein beklopptes Huhn bin, sagte ich den anderen Mädels ab und lies mich darauf ein. Und plötzlich stellen sie sich alle tot....kann ich den ganzen Mist wieder umpacken. Ich reg mich nur so auf, weil mir das ständig passiert.
Normal ist das doch nicht mehr oder?

Hey...... nochmal so ne Aktion und ihr bekommt ne Rechnung von mir, die Mails sind ja schliesslich verbindlich und in der Bucht verlangt man inzwischen einen gewissen Prozentsatz des Verkaufspreises. Das sollte man hier auch einführen.:-p

Schwarze Päckchen verteile ich später, wenn ich bis heute Abend keine Reaktion erhalte. Bisher hab ich immer geschwiegen, aber jetzt mach ich Euch öffentlich-mir reichts nämlich.

Danke fürs Lesen.....hol mir jetzt einen #tasse


Beitrag von rennsusi 12.05.11 - 10:55 Uhr

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=13&tid=3140635&pid=19885450

schau mal das hab ich gestern geschrieben

hast recht das ist echt zum kotzen

hier macht es echt keinen spaß mehr

stell jetzt alles nach und nach bei ebay rein

lg jasmin

Beitrag von dingens 12.05.11 - 10:57 Uhr

#liebdrueck

ist mir vor Kurzem auch passiert....aber nun sch*** ich auf die Dame und habs schon anderweitig verkauft;-)


nicht aufregen, bringt doch nix!

Beitrag von sillemo 12.05.11 - 11:01 Uhr

Hallo!

Ja, da kann ich dir nur beipflichten. Mir ging es so mit schnee-weisschen und raindrops24
Ich finde, du solltest hier ruhig die Namen nennen, damit andere Verkäufer gewarnt sind, bei wem sie besser nicht reservieren lassen.

LG und noch viel Erfolg hier... Silke

Beitrag von baldzu5 12.05.11 - 11:12 Uhr

Also über schnee-weisschen kann ich jetzt nichts sagen. Sie hat 2 mal bei mir in den letzten 5 Wochen gekauft und es gab keine Probleme.

LG Mela

Beitrag von sillemo 12.05.11 - 11:14 Uhr

Bei mir hat sie sich am 29.04 zwei Teile rausgesucht, Daten getauscht und seitdem nix mehr. Sie antwortet nicht und zahlt auch nicht.

LG... Silke

Beitrag von baldzu5 12.05.11 - 11:21 Uhr

Ich kann verstehen das du verärgert bist, würde mir auch nicht anders gehen. Weil ich finde wenn man zusagt sollte man auch zu seinem Wort stehen. Oder zumindest soviel A... in der Hose haben und sagen was Sache ist.

Aber in ihrem Fall kann ich für mich Persönlich nur sagen, dass ICH keine Probleme hatte.

LG Mela

Beitrag von thalia.81 12.05.11 - 11:05 Uhr

Ich finde das auch ätzend. Läuft leider bei den Kleinanzeigen mittlerweile ähnlich ab, reservieren, unbedingt haben wollen und dann nie wieder was hören. Wenn nur aus Interesse anfragt, ist das ja was anderes. Aber fest zusagen, die BV haben wollen, das ist echt zum Ko***n.

Ich denke auch, man kann/sollte solche Namen nennen.

Beitrag von daisy80 12.05.11 - 13:10 Uhr

Sorry, aber 2-3 Wochen reservieren würde ich gar nicht. Entweder man will etwas haben oder braucht es und zahlt es gleich oder eben nicht.
1-2 Tage Bedenkzeit sind ja okay, brauche ich auch zuweilen. Aber darüber hinaus? Nein.

Beitrag von 19moonlight82 12.05.11 - 13:19 Uhr

Hallo,

also ich muss ganz ehrlich sagen ich bn oft sehr froh, wenn mir jemand die Sachen auf den nächsten 1. reserviert.
Bei uns sitzt das Geld oft nicht so locker und ich muss oft sehen, dass ich entweder was abknapse bis zum 1. oder dann am ersten gleich bezahle wenn das Geld kommt.

Darum hier mal an all meine Verkäufer.....Vielen lieben DANK und ich glaube ich habe bisher keinen enttäuscht.

LG

Simone

P.S.: etwas reservieren über Wochen hinweg und dann nicht nehmen find ich auch nicht in Ordnung, schließlich verlässt der Verkäufer sich darauf und rechnet auch mit dem Geld

Beitrag von rosarotekuh 12.05.11 - 15:55 Uhr

Richtig, denn ohne Geld gibts nix Neues....hab ja kein Problem mit Reservierungen, aber nun ist echt Schluss.

Beitrag von daisy80 12.05.11 - 19:58 Uhr

Kann ich verstehen - ganz klar.
Aber ich kann ebenso die Verkäufer verstehen, die mehrfach auf die Klappe geflogen sind und dann enttäuscht oder verärgert sind.