Heute startet mein letzter Monat in Freiheit

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von girl08041983 13.05.11 - 09:39 Uhr

Mein letzter Monat ohne euch, mein letzter Monat unter der Pille und mein letzter Monat bevor ich mich wieder all den netten Medikamenten für PCO, immunologische Probleme, Hirnanhangsprobleme etc widmen darf.

Am 30.5. habe ich die große Untersuchung bei meinem Fa und dann geht es los. Wir wollen erst 6 Monate ohne Spritzen (die anderen Medis darf ich ja eh nicht absetzen) und dann wieder mit Spritzen anfangen. In der Zwischenzeit darf mein Freund SG etc. machen lassen (Muss euch ja nicht sagen wie sehr er sich darauf freut:-p).

Bin einerseits ziemlich nervös wegen dem Ausgang der letzten Therapie und einerseits freu ich mich und hoffe, dass es diesmal nicht wieder 1,5 Jahre dauert bevor ich mich vor Freude jeden Tag übergebe;-)

Lg