SS-Test negativ

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von angelika1608 13.05.11 - 20:02 Uhr

Hallo,

habe heute einen SS-Test gemacht und der war leider negativ! Eisprungspritze hatte ich am 29.4.! Meint Ihr ich hab noch eine Chance den Test in ein paar Tagen zu wiederholen mit "erfreulicherem" Ergebnis oder müsste der jetzt schon positiv sein?

Vielen Dank schon mal für die Antworten!

Liebe Grüße
Angelika m. noch kleiner Hoffnung

Beitrag von inesmt 14.05.11 - 06:41 Uhr

Guten Morgen!

Ich weiß leider nicht, wie dein Zyklus aussieht, aber solange die Mens noch nicht da ist, besteht natürlich noch Hoffnung... Steigere dich bitte nicht zu sehr rein, damit die Enttäuschung nicht zu groß ist, aber denk trotzdem POSITIV!!!

Ich wünsch dir alles, alles Gute!

GlG Ines

Beitrag von angelika1608 14.05.11 - 13:35 Uhr

Hi,
ja das mit dem "Reinsteigern" ist immer so ne Sache! Es ist kaum auszuhalten!

Aber Danke für den lieben Ratschlag! Ich warte jetzt mal bis Mitte nächster Woche und wenn keine Periode kommt, mach ich nochmals einen Test!

Schönes Wochenende und liebe Grüße