Wie oft Brei mit Pre anrühren? Wie oft Obst? Ein paar Fragen ;o)

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von fruitycocktail 14.05.11 - 09:01 Uhr

Guten Morgen zusammen :-D

Wie viele Mahlzeiten rührt ihr noch mit der Premilch an? Ich hab es bisher so gemacht:

9 Uhr Neocate (Milch)
13 Uhr Gemüse mit Kartoffeln
16.30 Uhr GOB (meistens Hirse mit 100ml Wasser angerührt und 100g Obst)
19.30 Uhr Hirse oder ähnliches mit (ca 200ml) Neocate angerührt
zwischen 4Uhr und 5 Uhr nochmal 140ml Neocate

Ich würde gerne mal den Abendbrei mit Hafermilch oder ähnlichem anrühren, doch dann lese ich so viel über Mangelernährung etc.
Ich frage das hauptsächlich, weil Luis die Spezialnahrung nur bis zu seinem 1. Geburtstag bezahlt bekommt... Er hat eine Kuhmilchunverträglichkeit! Is zwar noch etwas Zeit, aber wenn es eine Alternative gibt, is es ja nur gut :-)

Und dann noch eine Obstfrage:

Macht ihr abends auch Obst an den Abendbrei, wieviel? Und nachmittags auch? Wie is das mit dem Fruchtzucker?
:-p
Liebe Grüße,
Fruity

Beitrag von mami0089 14.05.11 - 09:18 Uhr

wir haben das so

früh: 150-200ml pre

mittag: gemüse fleisch brei

früher nachmittag: obst, obst mit müsli, obst mit vollkorn usw.

später nachmittag: grießbrei mit pre milch angerührt

abend: 150-200ml pre

;-)

also 2x fläschchen und 1x brei mit pre