Ich muss es einfach loswerden ...

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von saiya 14.05.11 - 16:16 Uhr

Hallo zusammen,

momentan weiß ich einfach nicht weiter...

Ich könnte nur noch heulen #schmoll

Ich bin heute im 43. ZT und von meiner Regel keine Spur (normal hab ich einen Zyklus von 30-40 ZT). Was ich an sich gar nicht so schlimm finde ... wenn es ein Zeichen sein könnte das mein 1. Clomi Versuch geklappt hat. Aber meine Hoffnung schwindet und ich bin mit den Nerven irgendwo ganz unten.

Ich versuche es allerdings mir nicht anmerken zu lassen weil mein Mann momentan auch ziemlich genervt ist und ich momentan mit ihm nicht wirklich drüber reden kann.
Eigentlich wollte ich mir heute einen SST kaufen aber da hier schon den ganzen Tag Trubel herrscht komme ich einfach nicht hier weg :( Also muss ich jetzt noch bis Montag warten. Warum ich ihn nicht früher gemacht habe? Weil ich einfach Angst habe das er negativ ist.... da der Doc ja am 12 ZT sagte das der Folikel "nicht redenswert" war da zu klein.

Normalerweise bin ich garnicht so nah am Wasser gebaut. Aber in den letzten Tagen ist es ganz schlimm geworden und heute irgendwie besonders. Alles nervt mich ... mein Mann brauch nur einen falschen Ton sagen und ich bin eingeschnappt ... und im nächsten Moment könnt ich wieder lachen...

Dazu kommen heute unsägliche Rücken- und Seitenschmerzen. Seit Tagen ist mir schwindelig und wenn ich was zu essen sehe bin ich schon satt.

Was mich noch stutzig macht (bissl peinlich) ist das ich immer das Gefühl habe die Regel würde "ausfließen" aber dabei ist es nur so komisch weiß/milchiger Ausfluß ... Muss ich mir da Gedanken machen? Es ist mal mehr mal weniger ... das hatte ich noch nie! Ständig das Gefühl der Slip sei Nass #zitter

Ich dachte immer die Nerven liegen erst blank wenn man das Kind schon hat *lach*


Danke fürs lesen ... es musste einfach mal raus #bla#blume

Beitrag von connie36 14.05.11 - 19:41 Uhr

hi
bei deiner zykluslänge ist es schwer zu sagen, kann natürlich trotzdem hingehauen haben. meine freundin war beim gyn, der meinte sie hätte diesen monat keinen es, und nun ist sie mama.
lg conny
ps. sicher wird dir nur der test sagen können was ist.
viel glück

Beitrag von saiya 14.05.11 - 19:51 Uhr

Den mach ich morgen früh.... #zitter

Beitrag von connie36 14.05.11 - 19:52 Uhr

hoffe du wirst einen schönen sonntag haben;-)
viel glück