Frage zum Flaschi (Tochter 11 Monate) Bitte um Antworten

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von dgks23 17.05.11 - 20:12 Uhr

Schönen Abend euch allen!!

Meine Tochter hat immer gern ihr Flaschi getrunken, sie hat morgens und Abend 235 ml Milumil 2 getrunken!

Seit 2 Tagen, schupft sie das Flschi nach 60 ml weg.
Mag sie keines mehr?

Weil am Abend bekommt sie eben weil sie nur 60 ml getrunken hat noch etwas Brei!

Also hunger hat sie schon...

Kennt das wer? Soll ich die Flasche weglassen?

lg dgks23 mit Esmée, die schon im Bett schläft!

Beitrag von wichti76 17.05.11 - 20:23 Uhr

Guten Abend,
ja lustigerweise hatten wir das auch vor einer Woche. Meine Kleine mochte abends nie Brei, immer nur Flasche. Und von einem Tag auf den Anderen mag sie abends gar keine Flasche mehr, nur 200 ml Milch (Halb Vollmilch, halb Wasser) mit Griesbrei. Den haut sie weg, selbst wenn sie noch so müde ist. Habe seit vier Tagen dann die Flasche ganz weggelassen.
Sie trinkt nun nur noch morgens eine mit 235 ml.

Probier´s doch mal so aus.

Viel Erfolg und liebe Grüße!

Beitrag von dgks23 17.05.11 - 20:25 Uhr

Wie macht du das genau- hab ihr noch nie Milch geben, also Vollmich!

Was tust du rein? Himmeltau?

lg

Beitrag von wichti76 17.05.11 - 20:27 Uhr

Hab den Brei sonst immer mit der 2er Milch angerührt. Die Hebamme meint aber, dass sie ab einem halben Jahr auch Vollmilch im Brei essen können. Ich mache aber 100 ml Vollmilch und 100 ml Wasser heiß, zu ca 6 EL Griesbrei dazu, fertig! Der Griesbrei ist von Milupa ab 6. Monat.

Achja, meine Maus ist 9 Monate.

Was ist Himmeltau? :-)

Beitrag von dgks23 17.05.11 - 20:32 Uhr

Ach so machst du das, werd ich morgen gleich probieren!

Himmeltau (gibt in Österreich- kennst du das nicht?) ist auch irgendsowas mit Gries, kann man eben im Flaschi auch dazugeben...

Und was soll ich morgens machen?
Da trinkt hat sie auch 235ml getrunken- später so um 10 nochmal eine Brotschnitte gegessen!

Und jetzt trinkt sie nur mehr 60 ml und was soll ich dann geben?
Auch eine Brotschnitte, oder soll ich die Flsche da auch schon weglassen?

Aber was soll ich dafür geben? Was denkst du?

lg

Beitrag von wichti76 17.05.11 - 20:35 Uhr

Gar keine Flasche finde ich schon wenig... Ich würde es weiter probieren. Aber damit sie Milch bekommt, probier doch mal nen Joghurt / Quark von Hipp z.B.
Ich geb ihr als zweites Frühstück immer Naturjoghurt mit bisschen Obst aus dem Gläschen und ein paar Haferflocken. Das liebt sie.

Ne Himmeltau gibts bei uns nicht, obwohl wir in Bayern auch nicht weit weg sind von Österreich :-)

LG

Beitrag von dgks23 17.05.11 - 20:40 Uhr

Also so ein Hipp Joghurt hat sie schon des öfteren gern gegessen!

Ich weiß ja auch nicht warum sie sie auf einmal nicht mehr mag...

Das mit dem Haferflocken werd ich Probieren!

Viel Dank!!

Schöne Grüße aus dem schönen Kärnten! ;-) #sonne

Beitrag von wichti76 17.05.11 - 20:41 Uhr

Die Mäuse spinnen halt manchmal hihi!!! Aber oft ist es auch nur eine Phase!
Viel Erfolg, alles Gute aus dem schönen München!!
#winke