@ Mamis, die Humana SL oder Töpfer Lactopriv oder Aptamil Soja füttern

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von zweiunddreissig-32 18.05.11 - 16:56 Uhr

#tasse nen schönen Nachmittag!
Nach einer Magen-Darm-Grippe vor ca. paar Wochen hat mein Sohn voll den Ausschlag bekommen (Ellenbeugen, Kniekehlen, Bauch usw., also klassischen Neuro-Stellen, jucken aber nicht). Er ist durch mich ND und allergiegefährdet. Ich hab bei ihm die Ernährung kurzfristig umgestellt, bis wir mit dem Termin beim Allergologen dran sind. Also, keine Milch und Milchrpodukte, kein rotes Gemüse oder Obst usw. Gebe ihm Bigaia-Tropfen, damit sich die Dramflora erholt.

Die Frage ist: wann hat sich die Haut bei euren Baby gebessert, wenn überhaupt? Wie lange gibt man diese Milch?

Bis jetzt hat er alles super vertragen und auch alles gegessen. Hab ihm extra alles gegeben, was wir essen, damit sich der Körper an die allergene Substanzen gewöhnt.

Wäre froh über paar Erfahrungen#winke