Welcher Sauger bei Bebivita 3 ???

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von schokojunkie 20.05.11 - 10:46 Uhr

Ihr Lieben,
unsere Süße ist jetzt 13 Monate alt und bekommt seid gestern die Beivita 3 mit einer Nukflasche. Bislang haben wir die Silikonsauger Größe M verwendet nun habe ich aber das Gefühl das die Milch insgesamt etwas dicker ist als die 2er...welchen Sauger nutzt ihr?

(Ich weiß, dieser Threat sollte in Stillen und Ernähren sein, aber hier bekommt man einfach mehr Antworten;-) )

Danke#herzlich

Katja

Beitrag von gyros-komplett 20.05.11 - 10:52 Uhr

Klappt bei uns mit Nuk M gut, trotz der sämigeren Konsistenz.

Gruss
Stefan

Beitrag von schokojunkie 20.05.11 - 10:55 Uhr

okay, dann werden wir das heute Nacht nochmal versuchen....DANKE

Beitrag von evegirl 20.05.11 - 11:08 Uhr

Du kannst auch schon die normale Kuhmilch geben. Oder schon mit einem Trinkbecher Anfangen.
Wie das mit den Saugern ist weiß ich nicht. Mein Sohn hat das schon aus einer Flasche mit Schnabel getrunken.

Beitrag von misspiggy74 20.05.11 - 12:26 Uhr

habe die silikonsauger einfach selbst etwas vergrößert(mit einer sauberen nagelschere am saug-loch etwas eingeschnitten)

jetzt *fluppt* das

grüße