SD Spezialist in Berlin, kennt ihr jemanden?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von eule101 20.05.11 - 14:10 Uhr

Hallo Mädels,

ich habe Hashimoto (Antikörperwert=160) und mir gehts verdammt schlecht mit dieser Diagnose (ich bin 24!!!) und ich möchte unbedingt zu einem Spezialisten. Habt ihr einen Tipp für mich? Ich habe das Gefühl das es mir mit L-Thyroxin 50 viel schlechter geht als vorher. Ich kann nur nicht einordnen ob das vielleicht meine Angst und mein Kopf sind, die mir den Hals zuschnüren und meinen Magen weh tun lassen. Bin verdammt traurig und habe große Angst. #zitter#heul#heul

Freue mich über Hilfe!

Beitrag von majleen 20.05.11 - 14:18 Uhr

Ich würde es mal mit 200 microgramm Selen pro Tag versuchen. Meine AK waren fast bei 600 und sind jetzt unter 40. Dauert aber ein bisschen. Das Gefühl im Hals ist auch weg.

Wie lang nimmst du denn das L-Thyroxin schon? Wurdest du nachmal kontrolliert?

Alles Gute #klee

Beitrag von majleen 20.05.11 - 14:25 Uhr

Und Femibion ohne Jod (oder Fol400, das nehm ich)

Beitrag von aschka 20.05.11 - 15:04 Uhr

Hallo,
ich kann dir das Endokrinologikum in der Friedrichstraße empfehlen. Ich bin selber dort und seeeeehr zufrieden!

LG, aschka

Beitrag von deenchen 20.05.11 - 23:37 Uhr

Ja die kann ich auch nur empfehlen! Dort bin ich auch schon seit Jahren in Behandlung!

Beitrag von -monique- 21.05.11 - 18:33 Uhr

ich bin in friedenau beim dr finke, auch nen ganz toller ;)

Beitrag von eule101 23.05.11 - 20:14 Uhr

Ich danke euch! Ich hoffe, dass das Drücken im Hals bald weggeht. Das nervt soooo sehr! #schmoll