Er geht brav gegen 21 Uhr ins Bettchen :-) Märzis..

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie euer Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von happy-87 20.05.11 - 22:10 Uhr

Huhu ihr lieben#sonne,

wie geht es euch mit den kleinen Mäusen? Mein Spatz geht inzwischen gegen 21 Uhr ins Bettchen und schläft auch ziemlich bald :-) ;-). Dann kommt er meistens zwischen 6-8 Stunden :-) er schläft also quasi schon durch. Also Nachts kann ich mich wirklich nicht beschweren :-):-p:-D#schein

Wie läuft es bei euch so? Habt ihr auch ein schönes Abendritual? (wickeln, schmusen, Flasche-Pucksack und ab in die Falle-dort wird die Backe noch ein bisschen liebkost weil er das so liebt :-)#verliebt#verliebt

LG

Happy mit Zwergi #winke#verliebt

Beitrag von amavelle 21.05.11 - 08:41 Uhr

Guten Morgen

Meine Kleine bekommt gegen 19.00 Uhr die Flasche und ca. 19.30 Uhr liegt sie dann im Bett. Sie schläft auch mittlerweile allein ein. Ich muss nur noch ein paar mal rein und ihren Schnulli wieder reinstöpseln ;-)
Sie schläft dann meist 6 bis 7 Stunden durch.
Aufstehen tun wir meist zwischen 7:30 Uhr und 8:30 Uhr..manchmal kann es aber auch erst 9:30 Uhr werden #huepf

Abendritual sieht bei uns folgendermaßen aus: Wickeln und dabei die Beinchen und Füße massieren, Schlafanzug anziehen, ein bisschen was erzählen dabei und Küssis verteilen, dann im abgedunkeltem Schlafzimmer die Flasche geben, noch ein paar Minuten kuscheln und dann wach ins Bett legen, Kuss geben und dann gehe ich raus:-D

lg,
amavelle mit Maya (11 Wochen)#verliebt, die schon wieder ein Nickerchen macht

Beitrag von aitza 21.05.11 - 14:02 Uhr

Hallo,

meine Kleine geht mit uns ins Bett das ist so zwischen 21 und 22Uhr, da still ich sie im Bett nochmal und dann schläft sie meistens bis 2Uhr / 3 Uhr, da still ich sie und schläft dann weiter bis wir aufstehen so gegen 7.00 / 7.30Uhr. So läufts jeden abend ab, kann man schon als ritual bezeichnen :)

lg

Claudi mit Kathi (10Wochen)

Beitrag von hael 21.05.11 - 14:32 Uhr

meiner ist um 21 schon eingeschlafen, so gegen 20.30 fängt es i.d.R. an. Normalerweise wird gewickelt, Flasche und gekuschelt bis zum einschlafen, aber so ein "richtigen" Ritual haben wir noch nicht. Ich glaube, das machen wir dann so ab dem 5-6 Monat mit Essen+Baden+ eine Geschichte/Lied vorlesen

Beitrag von engel-im-bauch 21.05.11 - 19:46 Uhr

Wow das hört sich ja schon richtig toll bei euch an ;-)

Mein kleiner (11 Wochen) schläft meist so gegen 19/20 Uhr ein und dann kam er die letzten Tage immer gegen 23 Uhr, 2 Uhr, 4Uhr, 5:30 und dann schläft er wenn ich glück hab bis 8 Uhr meistens aber bis 7 Uhr.

Also 4-5 mal stille ich ihn, in "guten" Nächten 2-3 mal... Heute hab ich den Versuch gestartet, ihn in seinem Bettchen schlafen zu lassen... Er hat immer im Babybay neben mir geschlafen aber immer wenn ich ins Bett bin oder mein Mann wurde er war, oder wenn ich mich umgedreht habe... ich glaube er braucht mehr ruhe... Ich bin mal gespannt wie und ob das einigermaßen klappt... Ich vermiss ihn jetzt schon ;-) Bis jetzt ist er ohne Probleme eingeschlafen und schläft noch...

Achso unser "Ritual" ist auf die Wickelkommode noch ein bissi "spielen", singen, strampelt, dann wird das Zimmer abgedunkelt, CD Musik of the Womb eingelegt und dann nochmal gestillt, dann wird geschlafen, manchmal trage ich ihn vorher noch etwas rum oder streichel ihm den Nasenrücken...

LG
Steffi mit Robin Maximilian #verliebt

Beitrag von kugelfisch80 21.05.11 - 20:26 Uhr



Hallo,

mein Kleiner kommt meistens gegen neun ins Bett. Mein Mann bringt ihn ins Bett. Dann wird das Licht gedimmt, die Spieluhr angemacht und er bekommt einen Schnuller #baby und langsam schlummern beide ein!

So zwischen 0 Uhr und 2 Uhr bekommt er dann Hunger und ich stille ihn, danach geht es im 3 Stunden-Takt weiter. Meistens liegen wir zwei dann so bis 9 Uhr, halb 10 im Bett #gaehn und dann startet der Tag!

LG,
kugelfisch80




Beitrag von kanojak2011 21.05.11 - 22:49 Uhr

Ich kann mic noc an eine andere Happy erinnern. Die bischen verzweifelt war. Es freut mich sehr, diesen Beitrag zu lesen und ich wünsche dir allllllleeeessss Gute, dass es so weiterläuft#winke

Beitrag von clautsches 22.05.11 - 17:03 Uhr

Mein Märzi geht gegen 20 Uhr ins Bett und steht ca. um 7 auf.. ich begleite ihn in den Schlaf und auch nachts kuscheln wir uns zusammen..

LG Claudi mit Märzi (.... 2007 ;-))