Schläft immer nur bei der Tante durch :(

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie euer Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von tatti20 21.05.11 - 10:31 Uhr

Guten Morgen euch allen :)

Mein Sohn ist am 01.12.2010 geboren und hat bis jetzt noch nicht durch geschlafen, jedenfalls nicht zuhause ;)

Meine Schwester hat auch ein baby bekommen und zwar am 16.12.2010 also ist mein Sohn nur 16 Tage älter und wenn er denn mal bei meiner Schwester schläft, schläft er JEDESMAL durch #schmoll

Sie macht abends genau das selbe mit meinem Sohn sprich Baden, füttern und massieren wie ich auch, bloß das er bei ihr von um 20 uhr bis 6 uhr durch schläft und hier zu Hause leg ich ihn auch um 20 Uhr hin aber wird gegen 24 uhr wach gegen 2 uhr gegen 5 uhr und dann wieder gegen 08 uhr...

Ich versteh es nicht, bis jetzt hat er nur einmal bei mir durch geschlafen #schmoll

Kennt ihr das auch? schlafen eure Babys auch woanders besser als zuhause?
Danke für eure Antworten

Beitrag von hael 21.05.11 - 14:33 Uhr

vielleicht lässt er sich vom Cousin beeinflussen?? Keine ahnung, schon seltsam. Meiner hat bis jetzt nur zu Hause übernachtet, könnte dir also nicht sagen, warum das so ist. Er schläft immer durch und als die Tante letztes WE hier übernachtet hat, ist er um 4 aufgestanden...sehr seltsam

Beitrag von erato37 21.05.11 - 20:30 Uhr

Hallo Tatti :-)

Also ich kann nur beitragen, dass meine Tochter auch
4 x die Nacht wach wurde, als sie noch in unserem Schlafzimmer
nächtigte.

Es lag wohl daran, dass sie die Muttermilch roch ( ich stille noch voll), denn wenn ich mal wegen Erkältung im Gästezimmer schlief, schlief sie 6 Stunden durch.

Zudem wurde ich immer wach wenn sie sich bewegte und ich nehme an, dass wir uns so gegenseitig geweckt haben ;-)

Liebe Grüße
Erato

Beitrag von tosca99 22.05.11 - 16:52 Uhr

Hallo,

Bei uns ist das genauso. Meine Kleine (geboren:3.12.10) schläft nur bei meiner Mutter durch. Luftlinie 300Meter. Ich kann´s mir nicht erklären. Sie wird auch meist gg. 0 Uhr bis 2 Uhr wach, bekommt die Flasche und wenn ich Pech habe ist die Nacht um 5 Uhr vorbei. Sie kommt beim schlafen maximal auf 9 Std am Stück. Hab schon alles probiert, von später ins Bett bringen und Tagesschlaf verkürzen, bringt alles nix. Sie lässt sich nicht manipulieren. Wenn du einen goldenen Tipp bekommst, dann sag Bescheid:-)

LG Sandra

Beitrag von tatti20 25.05.11 - 16:09 Uhr

Haha ist ja lustig :)
Auf jedenfall sag ich dir bescheid wenn ich den Trick raus bekommen hab :)