Doppler US- wer kennt sich aus?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von emilene75 21.05.11 - 16:29 Uhr

Hallo!

Hatte nach unserer 1. IVF am Di BT, wie erwartet negativ (hatte ja schon Tage vorher SB)
Nun hat mich der Doc aus der KiWu angerufen und meinte wir könnten sofort weiter machen. Aber es wäre sinnvoll dann erst diesen Doppler US zu machen, da ja die Voraussetzungen super waren, hatte 3 8 Zeller.

Mal abgesehen davon das wir gar nicht weiter machen wollen (auch wenn wir von der Rechnung positiv überrascht sind-sind Selbstzahler)
Hätte das mit dem Doppler nicht vorher abgeklärt werden können/sollen?
Dann hätte man ja auch was dagegen tun können wenn es an der Durchblutung gelegen hat.

Was meint ihr?

Beitrag von minidine 21.05.11 - 19:59 Uhr

Hallo!

Bei mir wurde vorher gefragt ob ich den Doppler machen lassen möchten. Genau um dann herauszufinden ob man noch zusätzlich was Einnehmen soll/muss.

Ich hab mich dafür entschieden und am Ende konnte gar kein TF wegen Überstimu stattfinden. War dann auch umsonst... Bezahlen musste ich trotzdem.

LG mini

Beitrag von emilene75 21.05.11 - 21:27 Uhr

Danke für deine Antwort!

Mensch das ist bei dir dann aber auch richtig sch... gelaufen! Aber ich hab in deiner VK gelesen das es dann doch noch ein happy end wurde.
Herzlichen Glückwunsch! #herzlich

Ja das ist das was ich meine, ich dacht es wurden alle Eventualitäten geprüft gegen oder für die man was tun kann und der Rest ist Sache von Mutter Natur.
Deshalb bin ich grad etwas verärgert das es doch noch was gegeben hät, was man hätte besser machen können.
Sollten wir je doch noch n Versuch machen und ich den Doppler und dabei kommt raus das ich noch was einnehmen sollte, würde ich mich ehrlich gesagt ärgern warum wir die Chance bei dem Versuch nicht hatten!

lg emilene