Pco fg und nu wieder ein positiver test?? Hilfe bitte

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von arielleee 22.05.11 - 13:18 Uhr

Hallo Mädels

ich hoffe ihr könnt mir ein bisschen helfen
ich bin sowas von durcheinander#zitter
also kurz zu meiner Geschichte:

ich hab Pco und übe seit März 2010. Im Februar hatte ich das grosse Glück schwanger zu sein- dies endete am 13. März leider :( davor hatte ich immer Monsterzyklen von 60 Tagen. Nach der FG hatte ich einen 24 Tage Zyklus.
So nun zu meinem Problem - ich konnte es wieder nicht sein lassen und habe heute morgen getestet (Zt.24). Es ist eine seeeeeeehr schwache Linie zu sehen:S hab dauernd UL schmerzen und totale Panik dass es wieder abgeht:(

was meint ihr dazu??

Beitrag von shiningstar 22.05.11 - 13:28 Uhr

Am besten gehst Du morgen gleich zum Arzt und lässt den HCG- und Progesteronwert bestimmen!

Beitrag von arielleee 22.05.11 - 13:32 Uhr

Hallo

ja aufjedenfall gehe ich zum Fa!! Aber wie du ja auch schon schreibst, mehr als BT kann der FA ja auch nicht machen :( ohh Mann ich hab so Angst :S
wie kann man denn so eine eventuelle FG vermeiden??
Ich bin wirklich für jede Antwort dankbar

Beitrag von shiningstar 22.05.11 - 17:02 Uhr

Ich wüsste nicht, dass man durch PCO leichter eine FG haben kann als sonst.
Wenn es was hormonelles ist, kann der Arzt entsprechende Hormone verschreiben.
Die meisten FG entstehen aber, weil mit dem Krümel was nicht in Ordnung ist...?!

Beitrag von dmap101 22.05.11 - 18:05 Uhr

Leider kann man gegen FG gar nichts machen. Jedenfalls nicht in einem so frühem Stadium. Glaub mir ich weiß wovon ich rede.

So banal es sich anhört, aber versuche positiv zu denken und solltest du ss sein, genieße es. Es ist eins der tollsten Gefühle die ich kenne.

Ich drück dir ganz fest die Daumen!!!#klee

Beitrag von arielleee 22.05.11 - 21:39 Uhr

Hallo
ich danke euch für die aufmunternde Worte #liebdrueck
ich gebe natürlich die Hoffnung nicht auf ich versuche mir selber aufzumuntern. Morgen ist mein Termin dann weiß ich hoffe ich mehr.
Meine Ärztin sagte mir damals bei diagnosestellung dass pco Patienten eher zu Fg s neigen... Keine Ahnung ob's wirklich so ist dazu hab ich ja auch noch ne SD unterfunktion was ja auch eine Fg begünstigt.
Drückt mir die Daumen Mädels#pro

lg