Wie handhabt Ihr Probleme beim Verkauf?

Archiv des urbia-Forums Marktplatz.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Marktplatz

Wenn ihr wieder richtig Platz im Schrank braucht, ist hier der richtige Ort, um gebrauchte Babykleidung, Umstandsmode etc. zu verkaufen.

Ratschläge für den sicheren Handel im Internet

Bitte beachte folgende Regeln:

  • keine Hinweise auf Ebay-Auktionen oder andere Verkaufsplattformen
  • mehrere Artikel in einem Posting zusammenfassen
  • Babynahrung, Lebensmittel und Getränke dürfen nicht angeboten werden
  • Medikamente (egal ob verschreibungspflichtig oder nicht) und Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht weitergegeben werden
  • nur privater Verkauf von gebrauchten Gegenständen, keine Restposten oder Selbsthergestelltes 
  • die Weitergabe von lebenden Tieren über unser Forum ist nicht erwünscht.

Beitrag von tortenliesel 23.05.11 - 09:15 Uhr

Hallo,

habe vor kurzem ein paar Sachen hier verkauft. Der Verkauf lief folgendermaßen ab:

Kundin schrieb mich Anfang April an und ich reservierte. Wir verhandelten den Preis, es ging um Waren im Wert von 42,00 € ohne Versand. Wir einigten uns dann auf 36,00 € inklusive versichertem Versand (DHL 5,90 €), also 11,90 € Rabatt!! Ich fragte irgendwann nach, warum kein Geld kommt. Ja, das würde sie am ersten Mai bezahlen. Okay, wollte ich ja nun wissen.

Etwas später im Mai kam das Geld und ich verschickte die aren. Nun beschwert sich die Kundin, dass die Wickeltasche fleckig sei und die Wickelunterlage ebenfalls. Dies kann allerdings nicht sein, ich kontrolliere alles vor dem verschicken und habe die Wickeltasche (weil für zwei kleine Kinder unpraktisch) max. 2 mal genutz, die Wickelunterlage NIE!!

Was würdet Ihr nun machen. Hier mal der Link zu der Bestellung, habe auch von allem Bilder gemacht:

https://picasaweb.google.com/104314656794317031383/Reservierungen#

LG, Sandra

Beitrag von opelmaus 23.05.11 - 09:16 Uhr

dein link

Beitrag von tortenliesel 23.05.11 - 09:44 Uhr

Was meinst Du damit? Willst Du meinen Link zum Album?

https://picasaweb.google.com/104314656794317031383

Beitrag von bald-mutti22 23.05.11 - 09:26 Uhr

#rofl hahaha

und sie meckert über flecken??? #schock


die sieht aus wie neu!! #kratz

ich würde da gar ncihts machen! sie hat die tasche gekauft wie gesehn.
und das da keine flecken sind/waren sieht man ja auf den bildern.
und bei so viel rabatt wie du ihr schon gegeben hast, würd ich gar ncihts machen!
du bist absolut im recht!!

leute gibts :D#winke



Beitrag von tortenliesel 23.05.11 - 09:45 Uhr

Hallo,

danke.

Also, wenn ich hier kaufe, weiß ich meist, dass die Sachen evtl. nicht ladenneu sind. Aber die Tasche (und auch die anderen Sachen) waren in dem beschriebenen Zustand.

Wahrscheinlich mach ich mir zuviele Gedanken.

Lg, Sandra

Beitrag von rennsusi 23.05.11 - 09:27 Uhr

hallo

ich würde gar nichts machen, das sind so tolle sachen und für den preis echt geschenkt

du hast ihr soviel rabatt gegeben also was will sie mehr

aber ich denke sie hatte warscheinlich eine andere vorstellung von den sachen deswegen jetzt auf diese tour

hatte auch ein neues t-shirt hier verkauft und die verkäuferin wollte mir erzählen da sind joghurt flecken drauf

wie gesagt das shirt war neu und hatte keine flecken, zumal von uns keiner joghurt ist

mach dir keinen kopf

lg jasmin

Beitrag von baldzu5 23.05.11 - 10:14 Uhr

Die Sachen sehen TOP aus. Solche Sachen würde ich auch kaufen. Und dann hat sie ja auch nicht gerade wenig Rabatt bekommen.

Und wenn da ein Fleck sein sollte und sie das stört darf sie nichts gebrauchtes kaufen.

Würde gar nichts machen, sehe dich im Recht. Lass dich nicht ärgern, genieß lieber den sonnigen Tag

VG Mela