Welche Mahlzeit soll ich jetzt ersetzen? wieviel Milch mit 7 1/2 Mon.?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von mimi3011 23.05.11 - 10:19 Uhr

Hallo,

habe folgendes Problem: Ich weiß nicht, welche Mahlzeit ich ersetzen soll, da ich irgendwie das alles etwas ungünstig finde. Sie ist 7 1/2 Monate alt.

So siehts momentan aus:

6-7 Uhr wacht sie auf, kriegt ihre Flasche ca. 160ml
10.30 - 11.00 Uhr kriegt sie Mittagessen ca. 180 g und Obstmus ca. 30g
danach Mittagschlaf 2 h
15 Uhr Flasche ca. 120ml (mehr schafft sie da nicht)
18 Uhr Abendbrei
21 Uhr Flasche 160ml, dann schläft sie ein...

1-2 Uhr 160ml Flasche


Die Zeitangaben schwanken auch sehr.
Dachte eigentlich, dass ich die erste Mahlzeit ersetze, aber wenn sie schon gegen 6 Uhr wach ist, dann schläft sie nach der Flasche vielleicht noch ein. Da wäre es ja blöd mit dem Brei.
Die 15 Uhr Flasche gebe ich eigentlich nur, damit sie etwas Flüssigkeit bekommt, denn sonst würde sie erst gegen 16-17 Uhr kommen. Und dann müsste ich den Abendbrei so spät geben und dann hätte sie ja nur morgens und vor dem Schlafengehen eine Flasche. Das wär ja dann ein bisschen wenig, oder???

Habt ihr Ideen?

Danke und Gruß

Beitrag von sarahjane 23.05.11 - 10:35 Uhr

Die Frühstücks-, Abend- und Nachtmahlzeiten sollten möglichst als letzte Mahlzeiten ersetzt werden.

Versuche doch, die Nachmittagsmilch durch einen Frucht-Getreidebrei zu ersetzen.

Ist dies geschafft, sollte Deine Kleine wenigstens 1 Monat "Ruhe" haben, bevor Du eine weitere Trinkmilchmahlzeit ersetzt.

Beitrag von sako2000 23.05.11 - 11:11 Uhr

Ich wuerde kein Mahlzeit mehr ersetzen. Du hast ja schon 2 Mahlzeiten erstetzt,das reicht doch erstmal in dem Alter.

LG, Claudia