Achtung! Hermes versendet nur noch im Karton!

Archiv des urbia-Forums Marktplatz.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Marktplatz

Wenn ihr wieder richtig Platz im Schrank braucht, ist hier der richtige Ort, um gebrauchte Babykleidung, Umstandsmode etc. zu verkaufen.

Ratschläge für den sicheren Handel im Internet

Bitte beachte folgende Regeln:

  • keine Hinweise auf Ebay-Auktionen oder andere Verkaufsplattformen
  • mehrere Artikel in einem Posting zusammenfassen
  • Babynahrung, Lebensmittel und Getränke dürfen nicht angeboten werden
  • Medikamente (egal ob verschreibungspflichtig oder nicht) und Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht weitergegeben werden
  • nur privater Verkauf von gebrauchten Gegenständen, keine Restposten oder Selbsthergestelltes 
  • die Weitergabe von lebenden Tieren über unser Forum ist nicht erwünscht.

Beitrag von diana-heike 25.05.11 - 10:47 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

ich habe am Mo alle Bestellungen versenden wollen. Schön verpackt in rosa Packpapier.

In der Annahmestelle erklärte man mir, Hermes würde nur noch feste Kartons annehmen, keine Tütchen, Packpapier o.ä. Die Versandhäuser dürften das nachwievor. Aber der Verbraucher nicht mehr.

Habe bis heute Gott Sei Dank keinen Anruf bekommen. Also müssten eure Sachen durchgegangen sein. Aber der achtsame Zeigefinger schwebt über der Verpackungswelt. Stellt euch schon mal drauf ein;-)

LG

Beitrag von micna 25.05.11 - 12:48 Uhr

Das ist bei uns schon immer so, nur in Kartons!!

Tüten nur Versandhandel!

LG

Beitrag von tipptopp 25.05.11 - 13:19 Uhr

finde kartons stabiler und " sicherer "...