Welche Blumen am Grab pflanzen?

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das Familienleben im Allgemeinen. Dieses Forum dient ausschließlich zum Austausch zwischen Usern und ersetzt nicht das ehemalige Forum "urbia intern". Forenfremde Themen werden gegebenenfalls verschoben oder kommentarlos gelöscht.

Beitrag von puschel80 26.05.11 - 09:07 Uhr

Hallo,

meine Frage hört sich vielleicht seltsam an, aber bisher musst ich mich um solche Sachen noch nicht kümmern.

Nun hab ich aber beschlossen die Grabpflege für meine Schwiemu zu übernehmen da es ihr mit 78 Jahren einfach schon zu schwer fällt.

Ich wollt nunmal wissen welche Blumen ich da pflanzen kann die sich auch ein paar Monate halten?

Wäre über ein paar Tipps echt dankbar.

Lg Katja

Beitrag von trixi35 26.05.11 - 09:50 Uhr

Hallo Katja,

ich bepflanze auch das Grab meiner Großeltern und ich habe jetzt Gottesaugen gepflanzt.

http://www.grabpflege-sachsen.de/pflanzens.htm

Die blühen fast den ganzen Sommer wunderschön, natürlich musst Du regelmäßig gießen.

LG Trixi