Heute ist ZT 47 und ich bin ratlos ?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von kirafu 26.05.11 - 11:27 Uhr

Heute ist ZT 47. , ich war letzte Woche Donnerstag in der Kiwu und sie
haben eine SSTest gemacht und wollten mich anrufen, wenn der positiv ist,
bis jetzt hat noch keiner angerufen. Ich weiß jetzt nicht was ich machen soll.
Ich glaube zwar nicht, das ich schwanger bin, aber dann muß doch die Mens
mal irgendwann wieder einsetzten oder ? Was mach ich denn jetzt, abwarten oder da anrufen und nachfragen ? Oder zu meinem Gyn, das der nochmal nachguckt ob alles o.k. ist ? ist doch nicht normal, so ein langer Zyklus oder ?#zitter

LG kira

Beitrag von dmap101 26.05.11 - 11:31 Uhr

Hallo Kira,

ich hätte spätestens Montag schon angerufen!!!#schwitz Also greif zum Hörer!!!!

Ich drück dir ganz feste die Daumen, dass es geklappt hat!!!!#klee

Alles Gute!

Beitrag von anna.1983 26.05.11 - 12:01 Uhr

Hallo Kira,

an deiner Stelle würde ich in der KiWu-Praxis anrufen. Zum einen damit du das Ergebnis erfährst und dir keine unnötigen Hoffnungen machst. Und zum anderen ob du weiter auf die Mens warten sollst.

Zu dem langen Zyklus: Ich hatte auch nach Absetzen der Pille sehr unregelmäßige Zyklen (70 Tage...).

Viele Grüße

Beitrag von kirafu 27.05.11 - 14:04 Uhr

Ich hab in der Kiwu angerufen, sie haben die Ergebnisse noch nicht, also hab ich eben selber einen SSTest gemacht, leider negativ #schmoll
Ich hab noch nie die Pille genommen.
Heute ist ZT 49, noch keine Anzeichen, das die Mens kommt,
was ist mit mir los ? Ich weiß, das meine Hormonwerte niedrig sind
( die Kiwu meint sie können bei mir nicht stimulieren, da nicht mehr Eizellen
rauskommen würden, wie bei einem normalen Zyklus ),
kann es sein, das mein Eierstock (hab nur noch einen) es nicht mehr schafft ?
Ich bin total fertig und weiß nicht, was ich jetzt machen soll ?#schmoll