Ich verabschiede mich vorübergehend...

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von engelchen939 26.05.11 - 15:04 Uhr

Hallo zusammen,
nachdem wir nach2,5 jahren endlich in der 7ssw waren hab ich heute morgen unseren Krümel schon wieder hergeben müssen....Schade nur dass wir gestern erst unsere frohe Nachricht verkündet haben.....das war das schwerste das heute wieder revidieren zu müssen...#heul
mein Mann weiß noch nichts da er 100 km weit weg in der Arbeit ist und ichs ihm heute nicht am Telefon sagen wollte damit er mir auch sicher gut heimkommt! #zitter
zum Glück ist im Moment eine befürchtete ELSS vom Tisch und ich muss erstmal nicht operiert werden... wenigstens ist der HCG gesunken und ich hoffe dass ich am Montag bei der Kontrolle gesagt bekomme dass ich ohne AS davonkomme! Aber noch eine letzte Frage, wenn ich ne AS brauch wisst ihr ob das das KIWU macht??? und kann ich da am selben Tag wieder heim????
Ich nehm mir jetzt erst mal ne Urbia auszeit!
Drückt mir die Daumen dass es mein Mann heute Abend nach der Arbeit halbwegs gut wegsteckt!
Ich danke euch allen für eine Anteilnahme und´s mitfiebern
Bis bald #liebdrueck

Beitrag von wasislos 26.05.11 - 15:08 Uhr

ohje das tut mir sehr leid was dir passiert ist #liebdrueck

ob das die kiwu macht weiss ich nicht.. soweit war ich noch nicht.

aber bei einer AS darf man eigentlich nach 2 stunden wieder heim.. also ungefaehr kommt halt aufjedenfall da drauf an wie es dir geht.

ich hatte vor 4jahren um 9uhr die AS gehabt bin dann 20min spaeter wieder aufgewacht und durfte um halb 12 wieder heim.

ich hoffe das du um eine AS rum kommst!!

Beitrag von engelchen939 26.05.11 - 15:16 Uhr

#danke für die Info wenn´s ne AS sein muss dann ist das so alles besser als ne Bauchspiegelung wegen ELSS und solange ich am selben Tag wieder heimdarf ist das auchnoch okay!

Beitrag von nici3611 26.05.11 - 15:18 Uhr

hey engelchen, es tut mir auch sehr leid, lass dich mal #liebdrueck ich hoffe ihr findet beide wieder kraft und versucht es irgendwann nochmal euren wunsch wahr werden zu lassen....#schein

liebe grüsse nici#liebdrueck

Beitrag von sunnyloca 26.05.11 - 15:37 Uhr

Eine ähnliche Geschichte hab ich auch erlebt. Ich hab zuerst 2008 meine Tochter, die ein Extremfrühchen war, verloren, dann hat es bis März 2010 gedauert, bis ich wieder mit Hilfe von IUI schwanger geworden bin und das Kind hab ich dann auch in der 12. SSW verloren, da das kleine Herzchen nicht mehr schlug... :-( Daher lass Dich erstmal #liebdrueck Das ist ganz ganz schrecklich! #kerze

Bei mir hat Gott sei Dank die KiWu-Klinik die AS ambulant durchgeführt. Nach der Geburt 2008 musste ich auch ausgeschabt werden, da war ich im Krankenhaus und das war ganz furchtbar. Ich musste von morgens halb sieben bis abends 18 Uhr da bleiben, fast die ganze Zeit mit der Braunüle am Arm, die ich so furchtbar finde und dann haben sie noch zig Beutel Kochsalzlösung durch mich durch gejagt und in der KiWu war ich um halb zehn da und um halb zwölf schon wieder auf dem Heimweg. Ich drücke dir die Däumchen, dass bei Dir auch die KiWu die AS macht. Man fühlt sich dort doch besser aufgehoben, weil man eh so oft dahin muss und alle einen kennen und so.

Alles Liebe und halt die Öhrchen steif!
#klee
Sunny

Beitrag von annima89 26.05.11 - 18:07 Uhr

Oh nein, das tut mir total leid für euch! Gerade noch so sehr gefreut und jetzt so ein Tiefschlag...das ist sicherlich wahnsinnig schwer. Ich hoffe, dass dein Freund es gefasst aufnimmt und ihr euch gegenseitig Kraft geben könnt und dann in einiger Zeit wieder eine IUI wagen könnt, und euer Krümel diesmal für immer bei euch bleibt! #liebdrueck

Beitrag von kra-li 26.05.11 - 19:36 Uhr

#liebdrueck

Beitrag von leni2010 26.05.11 - 21:06 Uhr

Fühle mit dir...ichmusste mein Sternchen in der 6SSW gehen lassen...nach 2 Jahren hatte es endlich dank 2.ICSI geschnaggelt und schon war es wieder vorbei...traurig aber wahr....

Wünsche Dir viel Kraft und vergiss nicht: DU BIST NICHT ALLEINE!!!!!