Roter Po von Marmelade?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von bettina85 26.05.11 - 21:11 Uhr

Muss mal kurz blöd fragen:

Meine Kleine bekommt in letzter Zeit immer mal wieder nen hochroten Po der auch Wund wird wenn ich nicht schnell genug anfang zu Pflegen!
Da sie ja komplett alles isst weiß ich nicht genau woher es kommt. In letzter zeit hab ich mal versucht genau drauf zu achten was sie isst kurz bevor der Po knallrot wird und bin zu einer fragl. Lösung gekommen!?

Erdbeermarmelade????

Nur könnejn es nicht die Erdbeeren selbst sein, die isst sie öfters mal auch roh und da ist nichts passiert.
Ich koche meine Marmelade selbst ein mit Gelierzucker, jetzt frag ich mich ob es viell. an der Zitronensäure liegt die im Gelierzucker drin ist!

Bin mal gespannt ob noch jemand so was evtl. kennt!

Danke schon mal für eure Antworten!!!

Beitrag von diana1101 26.05.11 - 22:07 Uhr

Hi,

wirklich helfen kann ich dir leider nicht.

Aber ich denke, das es durchaus an der Zitronensäure liegen kann.

Johanna kann z.B. auch keinerlei Zitrusfrüchte essen.. selbst nicht um Joghurt (Ananas - Zitrone - Orange & Co)

Sie bekommt auch keinen Multivitamsaft.

Manchmal wird sie selbst von Äpfeln wund - je nachdem welche Sorte es ist.

LG Diana & Johanna *22.5.2009