Bohnen waere nett wenn ich gleich eine Antwort bekommen koennte

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von daniela1971 27.05.11 - 17:39 Uhr

ich koche ja selber fuer meine Tochter. Heute gibt es Kartoffel Zucchini Karotten und will das erste mal ein paar weisse Bohnen hinzufuegen was meinst ihr 5 bis 6 Stueck ist das ok? Oder zuviel ?

Beitrag von lilly7686 27.05.11 - 17:42 Uhr

Hallo!

Bisschen mehr Infos und eine Begrüßung wären ebenso nett.

Wie alt ist deine Tochter?
Wie lange gibst du schon Brei?
Wie viel bekommt sie denn?

Im Prinzip kannst du es aber versuchen. Du wirst sehen, ob sie es verträgt oder nicht.

Lg

Beitrag von daniela1971 27.05.11 - 17:52 Uhr

meine Tochter wird morgen 7 Monate alt. Da ich nicht stillen konnte habe ich schon mit 4.5 Monaten mit der Beikost angefangen und es klappt super gut. Sie isst bis jetzt alles.
Mein Programm will ich so gestalten
4 mal die Woche Fleisch 2 mal die Woche Fisch und 2 mal die Woche Huelsenfruechte.
Bis jetzt hat sie immer alles gut vertragen.

Was meinst du mit wieviel ? Brei ?

Sie bekommt meinstens ca 200 gramm manchmal isst sie alles auf manchmal laesst sie ein paar loeffel.

Beitrag von mauz87 27.05.11 - 18:05 Uhr

Egal wieviel Brei...Kappes...


Versuchen!!!



Bei uns gab es mit 7 Monaten alles das was wir gegessen haben außer scharfes essen....


lG mauz mit 2 Kids