Obst und gemüse!

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von schneesau 27.05.11 - 18:28 Uhr

Nabend!

Ich wollte mal nachfragen ob ihr derzeit noch für eure kinder obst und gemüse kauft , den das ist ja schon zimlicher schrecken mit dem Virus da.


gruss sabine

Beitrag von hannih79 27.05.11 - 18:46 Uhr

Hallo,

ich bin auch ziemlich vorsichtig, und gebe meinem Mäuschen momanten garnichts Rohes an Obst und Gemüse.

Zum Mittag gibts weiterhin Gemüse - das koche ich ja.

Obst gibts aus Gläschen, Gurke und Tomate kaufe ich momentan halt nicht.

Da habe ich zu viel Angst, dass sie den Virus bekommen könnte

Gruß

Beitrag von mami0089 27.05.11 - 20:20 Uhr

Ich kaufe nur vom Bauernmarkt da weiß ich das ist aus dem Eigenanbau :-D zuhause wasche ich ohnehin alles nochmal warm ab und das ganz gründlich.

essen tut er das alles ja ganz gerne nur pass ich eben auf woher ich etwas kaufe

Beitrag von la1973 27.05.11 - 21:34 Uhr

Bei uns gibt es nach wie vor Obst und Gemüse. Gemüse in der Regel aber immer gekocht. Gurken mag Lucy sowieso nicht.
Hier ist Erdbeersaison, wir kaufen direkt beim Biobauern.