IVF

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von lotty1975 28.05.11 - 17:02 Uhr

#zitterIch suche jemanden mit dem ich mich austauschen kann, man sagt ja: geteiltes Leid ist, halbes Leid! Hatte gestern meinen ET!
LG!

Beitrag von amuleto 28.05.11 - 19:14 Uhr

Hallo Lotty #winke Schreib dir einfach alles von der Seele was du loswerden möchtest:-)
Stell all die Fragen die du stellen möchtest :-)
#scheinAmu

Beitrag von lotty1975 29.05.11 - 13:32 Uhr

#winkeHallo amuleto..

wenn ich das hier alles so lese, komme ich mir so dumm vor! Ihr (lest) hört Euch wie Ärzte an!#gruebel
Es kommt mir so vor, wenn es um meinen eigenen Körper geht, weiß ich gar nicht weiter!..diese Sache mit der künstlichen Befruchtung ist auch ein sehr komplexes und kompliziertes Thema! Oder sehe ich das nur so?

Wo stehst Du, was hast Du machen lassen, bzw Ihr?

GLG lotty#winke

Beitrag von prinzelinchen 28.05.11 - 19:15 Uhr

hallo lotty,

dein "leid"teile ich gerne mit dir auch wenn ich dir (noch) nicht wirklich weiter helfen kann. wir fangen jetzt erst an mit unserer behandlung, allerdings icsi.
lg

Beitrag von lotty1975 29.05.11 - 12:42 Uhr

#winkeHallo prinzelinchen..

dann hast Du ja noch alles vor Dir! Ich wünsche Dir alles gute für die weitere Zeit, bis zum erfolgreichen Test!

Meinen Betreff musste ich korrigieren, die Zeit ist irgendwie an uns vorbei gezogen, so viele Gespräche usw.! Sorry!

Wie weit bist Du in Deiner Behandlung?

LG

Beitrag von prinzelinchen 29.05.11 - 21:32 Uhr

hallo lotty:-)

ist doch kein problem....danke erstmal für deine wünsche, ich hoffe auch das die zeit schnell und vorallem erfolgreich vergeht!
also wir haben letzte woche dienstag unseren kostenplan erhalten und warten praktisch auf die nächste periode, dann geht es los#freu
am kommenden dienstag müssen wir nochmal hin zu einem gespräch, denke mal wegen den medikamenten und so...bin mal gespannt.

und bei dir?drücke dir auch ganz fest die daumen#pro

lg

Beitrag von kruemelchen-84 29.05.11 - 08:30 Uhr

Hi Lotty!

auch ich möchte mit dir teilen.

Ich hab voraussichtlich Mittwoch die PU zur zweiten IVF. Wir können gerne zusammen hibbeln. Die WS macht einen verrückt!!#augen

Aber bei diesem Versuch werde ich nicht vorher testen, das habe ich mir geschworen. Das war bei der 1. IVF der Horror!! Hatte früh getestet und der war natürlich negativ. Von da an war die Zeit bis zum BT wie die Hölle...:-[

Wann ist transfer?? Wie geht es dir??

Liebe Grüße
Krümelchen

Beitrag von lotty1975 29.05.11 - 12:16 Uhr

Hallo Krümelchen..

erst einmal Danke für Deine Zeilen!
Ich hatte am Mittwoch meine Punktion und am Freitag den Transfer!
Bin jetzt bis nächsten Freitag krank geschrieben, habe eine Überstimulation.
Dem Bauch geht es schon besser, nur schwindlig ist mir heute!

Mit dem testen, weiß ich gar nicht, ob das so gut ist! Vertraue diesen Dingern nicht so!#kratz

LG Lotty