Mein Einzelkämpfer hat es nicht geschafft

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von heike230284 30.05.11 - 08:07 Uhr

Hallo zusammen,

bin heute PU+14 und TF+11 und wie schon erwartet kündigt sich heute früh die Mens mit SB an. #heul #heul #heul

Am Montag muss ich hin für den BT (eigentlich war es für den 02.06. vorgesehen, ging aber leider nicht)

Nun hoffe ich, das wir bald mit einem Kryo weiter machen können.

Habe eine Frage.

Ich hab mir nur eine EZ einsetzen lassen, da wir das Zwillingsrisiko so gering wie möglich halten wollen da wir durch eine ICSI schon ein gesundes Zwillingspärchen haben.
Wie hoch ist denn die wahrscheinlichkeit das es bei einem Kryoversuch mit zwei eingesetzten EZ Zwillinge werden???
Bin noch nicht sicher wie wir es machen sollen.

Hoffe für alle die bald BT haben, das es positiv wird und alle anderen ganz viel #klee

Die traurige Heike

Beitrag von sushi-fan 30.05.11 - 08:32 Uhr

Das tut mir leid. Google doch mal nach IVF Register, da stehen alle Statistiken. Ca. 20% werden Zwillinge bei 2 Embryos.

Beitrag von meffi123456 30.05.11 - 08:32 Uhr

Liebe Heike,
das tut mir so leid.#liebdrueck#schmoll
Lass den Kopf nicht hängen! Ich drück Dich ganz fest und drück Dir die Daumen für die Kryo#klee#pro#klee
Vielleicht hör ich ja nochmal was von Dir;-)
#herzlich Grüße
meffi

Beitrag von niggelsche 30.05.11 - 11:32 Uhr

hallo heike,

lass dich erstmal #liebdrueck.

ich habe auch letzten dienstag ganz heftig meine mens bekommen und somit war meine erste icsi negativ. den bt, der eigentlich heute stattfinden sollte konnte ich mir somit sparen. aber eigentlich war ich ganz froh, daß mein körper mich wenigstens nicht verarscht hat und die mens pünktlich gekommen ist. hätte ich bis heute keine mens gehabt, wäre ich fest von einem positiven ergebnis ausgegangen und ein negativ hätte mich wahrscheinlich sehr aus der bahn geworfen.
wir hatten uns nur einen blasto einsetzen lassen, um wie ihr auch die zwillingswahrscheinlichkeit zu minimieren, dafür hat man halt auch nur eine 15 oder 19 % chance schwanger zu werden. wir hatten aber schon vorher besprochen, daß wir ab dem zweiten versuch zwei einsetzen lassen.

leider kann ich dir auch keinen tip geben, wieviele ihr beim nächsten mal zurücknehmen sollt #zitter...die entscheidung ist halt echt schwierig, wenn man schon zwillis zu hause hat.

ich mache diesen zyklus pause und will im nächsten zyklus mit der ersten kryo weitermachen. ich habe noch zwei blastos und drei pn-ez auf eis liegen...#verliebt

ganz liebe grüsse und viel #klee für den nächsten versuch,
niggelsche


Beitrag von kathrin83395 02.06.11 - 17:01 Uhr

Hallo Heike

bitte sei nicht mehr traurig
ich hoffe du kannst bald die Kryo machen
ich denke wenn du wir 1 EZ einsetzen läßt, ist das Risiko für Zwillis nicht so hoch
aber entscheiden müsst ihr es selbst

Und du hast 2 wundervolle Kinder und deshalb sei sehr sehr dankbar
ok??

Alles liebe und viel Glück
#liebdrueck