Ab wann Brot einführen? Welches und was drauf???

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von ninna77 30.05.11 - 08:44 Uhr

Hallo Ihr!
Meine Frage steht ja schon oben.
Meine Zwillis sind jetzt 8 Monate und so langsam merke ich das sie echt was Neues essen möchten.
Ich dachte da an Brot, vor allem auch als Abendbrot.
Welches Brot nehme ich da und was kommt oben drauf???

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen!

Vielen Dank
Ninna

Beitrag von mauz87 30.05.11 - 08:49 Uhr

Bei unserer Großen gab es mit fast 7 Mon Brot zu essen.

Es war immer unterschiedliches Brot richtiges Körnerbrot mag Sie nur dann und wann das ist heute auch noch so.Ansonsten Mischbrote und ja auch mal nen Toast....


Was drauf? Zu Anfang gabs Leberwurst Marmelade sowas eben alles was man schmieren kann.Sie mochte zG alles :-D...


Einfach versuchen....


lG mauz mit 2 Kids

Beitrag von stella711 30.05.11 - 09:04 Uhr

hatte denn deine kleine schon Zaehne ? Ich gebe noch kein Brot weil sie noch keine Zaehne hat. Meine ist jetzt 7 Monate alt.

Beitrag von zweiunddreissig-32 30.05.11 - 09:12 Uhr

Du kannst das Brot doch geben. Sie lutscht dann daran.

Beitrag von stella711 30.05.11 - 09:24 Uhr

ich denke mal ich sollte damit anfangen. Nur ich weiss ich nicht wann. Denn Morgens bekommt sie Flasche mittags gebe ich ihr Pastina das ist Babypasta. Mittags bekommt sie fruechte und spaeter noch eine Flasche.
Und Abends bekommt sie einen Gemuessebrei. Somit muss ich mal schauen wann ich das Brot gebe :)

Beitrag von electronical 30.05.11 - 13:27 Uhr

Einfach mal zwischendurch anbieten.

Beitrag von ninna77 30.05.11 - 09:38 Uhr

Ja, meine haben beide schon Zähne. Sie lutschen, knabbern schon ganz gut Reiswaffeln oder Leicht und Cross weg.

Beitrag von mauz87 30.05.11 - 12:23 Uhr

Sie hatte zu dem Zeitpunkt schon 9 Zähne.


Beitrag von snoopy86 30.05.11 - 13:12 Uhr

Zum Brot essen brauchen sie keine Zähne. Sie haben die Kauleiste, Gaumen und Zunge. ;)

Beitrag von zweiunddreissig-32 30.05.11 - 08:49 Uhr

Ich hab meinem Sohn normales Vollkornbrot ohne Körner gegeben oder die Rinde vom Baguette. Drauf kam bissl Butter oder gar nichts, da die Kleinen das meiste eh verkrümlen.

Beitrag von isilay09 30.05.11 - 15:23 Uhr

Normales Schwarzbrot,Toast mit Light Butter Leberwurst oder KIRI Käse

Vollkornbrot ect hab ich eben gelesen sollte man nicht geben ,können sich an die Körner verschlucken,nur wenn Baby Zähne hatt denke ich mal dürfen sie das Essen :-)

Meine hatt noch keine Zähne sie lutscht,saugt es mit ihre spucke voll und schluckt es runter,sie mag es lieber als Gläschen (bekommt es aber nicht jeden tag oder am Tag ) dazu Tee+ Wasser anbieten da rutscht es noch besser

Brot sollte aber sehr weich sein die noch keine Zähne haben