das wars dann wohl mit Januar - Mamis...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sali123 01.02.06 - 05:35 Uhr


Also das mit dem Januar wird nun nix mehr.
Bin nun schon ET + 6 und nichts tut sich.
Habe gestern eine Nacht im Krankenhaus verbringen müssen, da die Herztöne beim CTG schreiben zu hoch waren.
Im Krankenhaus war allerdings wieder alles in Ordnung.
Der Kleine Mann wiegt ca. 3375 und hat einen KU von 33 cm.
Aber nirgendwo eine Wehe in Sicht.
Dafür ist mein Muttermund schon 3 cm offen:-):-):-)
Deshalb wollten die mich auch drinne behalten. Der Befund wäre für eine erst Geburt sehr selten. Andere müssen dafür 5 Stunden im Kreissaal schwitzen.
Aber solange ich keine Wehen bekomme machen die eh nix. Also bin ich wieder heim.
Wer wartet noch sehnsüchtig, dass es bald losgeht?

mfg Franzy ET + 6

Beitrag von julia222 01.02.06 - 06:03 Uhr

Hallo Franzy!!

Mir gehts genauso!!
Nur das ich 3 Tage weiter bin, also ET+9!
Bei mir tut sich auch gar nix! Keine Wehen, Mumu ist seit Montag fingerdurchlässig, GMH 1/3 erhalten.
Gestern hatte ich ein wenig bräunlichen Schleim nach dem Toilettengang aber das soll ja nix heißen, wie ich hier schon mitbekommen habe.
Heute vormittag muss ich wieder zum FA, dann wird auch besprochen, was wir machen.
Montag meinte er, Donnerstag Wehenbelastungstest, und wenn da nix bei raus kommt, Freitag einleitung.
Meinem Kleinen gefällt es glaube ich sooo richtig gut bei mir...nur so langsam kann ich echt nicht mehr, jede Bewegung tut schon fast weh und ich brauche wirklich bald einen Kran wenn die Schwangerschaft noch länger dauert!
Aber bald wird es ja hoffentlich soweit sein.
Drücke dir auch die Daumen, dass du es bald hinter dir hast und deinen Schatz im Arm hast!
Wünsche auch allen anderen übrig gebliebenen Januar-Mamas alles gute!

LG Julia ET + 9!!!!!!!!!#schmoll

Beitrag von calypsonrw 01.02.06 - 06:48 Uhr

Guten Morgen! :-)

Bei mir tut sich auch noch nix. Bin heute aber auch erst ET+2, trotzdem reicht es langsam. Wehen hab ich immer mal wieder ein paar und dann ist wieder Ruhe. Auch sonst tut sich nicht viel.
Als ich Mo bei der Ärztin war meinte sie das der Mumu "gerade eben durchlässig ist". Das heißt wohl noch nicht viel.
Naja,mal schauen was sie heute sagt.

Liebe Grüße,

Calypso