Mein Zyklusblatt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von phoenix1404 01.02.06 - 08:35 Uhr

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=67221&user_id=370087

Guten Morgen zusammen!

Wollte mal eure Meinung dazu hören. Irgendwie kommts mir ja schon komisch vor, dass mein Tempi fällt.

NMT hab ich nächsten Montag. Normalerweise hab ich ne Woche vorher schon PMS-Anzeichen, aber diesmal nur ein leichtes Ziehen im Unterleib.
ES war auch da. Laut FA liegen die Bienchen eigentlich gut.

Bin mal auf eure Meinungen gespannt.

LG,Anja

Beitrag von simone72 01.02.06 - 08:43 Uhr

Hallo, meß immer zur selben Zeit.

Dein Blatt ist leider ungenau.

Simone

Beitrag von phoenix1404 01.02.06 - 08:50 Uhr

hmm..
Ich steh nunmal wegen versch. Arbeitszeiten auch versch. auf. Und am WE wird ein bissl länger geschlafen.
Ich dachte dass es "nur" wichtig wäre wenn man die Aufwachtemperatur misst?
Unter der Woche ist es "normalerweise" zwischen 7 und 7:25, wenn ich messe. Nur heute ausnahmsweise schon früher.