Wie lange bis ihr schwanger wart

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von faxl 01.02.06 - 12:13 Uhr

hallo
#liebekomme kurz mal rüber vom Kinderwunsch forum
wie lange hat es bei euch gedauert bis ihr schwanger wart#schwanger
Würd mich freuen über zahlreiche Antworten- muss ja nur ganz kurz sein
Danke#blume

Beitrag von murmel.missu 01.02.06 - 12:16 Uhr

Bei der ersten haben wir nicht richtig geübt, es ist einfach passiert. Bei der zweiten direkt wieder im ersten ÜZ! Habe auch weder Tempi gemessen, noch Ovu Test gemacht, wollte mich einfach auf mich und meinen Partner konzentrieren.

Viel Glück

Beitrag von mausilein1980 01.02.06 - 12:20 Uhr

Es ist glaub auch am besten so wenn man sich nicht zu sehr verkrampft sondern es einfach passieren lässt und sich auf andere dinge konzentriert.so denke ich jetzt mal und deswegen werde ich bis ich schwanger werde nicht mehr in das kinderwunsch-forum gehen.lass jetzt alles auf mich zukommen wie es kommt.
vielleicht treff ich euch dann bald im schwangerschafts-forum.

Beitrag von murmel.missu 01.02.06 - 12:24 Uhr

Das glaube ich auch. Mir hat das auch nie gut getan, wenn ich mich zu sehr mit einem Thema beschäftigt habe, wie z.B. nach meiner FG. Erst als ich da ganz von losgelassen habe, war ich wieder bereit und hatte den Kopf frei.
Sicher stimmt das nicht in allen Fällen, aber ich glaube an die Kraft der Psyche.
Also, alles Liebe und ganz viel Glück, dass Du bald einen positiven Test in der Hand hast!

Beitrag von mausilein1980 01.02.06 - 12:25 Uhr

Danke das wünsch ich dir auch von Herzen!

Beitrag von nordland 01.02.06 - 12:26 Uhr

Hallo!!

Wurde direkt im ersten ÜZ schwanger,.....freu

hab garnix dafür gemacht, weder Tempi messen noch irgendwas anderes.

LG Nordland + klein Würmchen (7+3)

Beitrag von tigi27 01.02.06 - 12:18 Uhr

Ih. Also ich hab 10 Jahre die Pille genommen . Als ich sie abgesetzt habe wurde ich innerhalb von 4monaten schwanger.
grüßle

Beitrag von kasimee 01.02.06 - 12:17 Uhr

Hallo,

also dann ganz kurz ;-): 4 ÜZ

Liebe Grüße

Kasimee (23.SSW)

Beitrag von lexa84 01.02.06 - 12:19 Uhr

ich hatte bei zwei von drei schwangeschaften (mit dieser jetzt) genau ein mal #sex
also zwei volltreffer bei dennen ich auf die stunde genau sagen kann wann sie entstanden sind.

Beitrag von luna1234 01.02.06 - 12:18 Uhr

Hallo,

wir haben es zwei Jahre probiert #sex , bis ich #schwanger war.

LG

Sarah + Laura #stern

Beitrag von sumsumbiene 01.02.06 - 12:24 Uhr

Halli Hallo

Bei meiner ersten SS hat es 1 1/2jahre gedauert und bei dieser habe ich im August 2004 die Pille abgesätzt Januar05 1FG und August 05 2FG jetzt bin ich in der 14SSW(ET8.8.06) Hmm hab es irgendwie mit dem August fählt mir da grad auf#kratz
Mach dich aber wegen dem Kinderwusch nicht so verrückt wenn es kommt dann kommts da kann man nichts machen (außer #sex #freu)

LG Sabine Julia fast3 #ei14SSW

Beitrag von engel1505 01.02.06 - 12:22 Uhr

hallo,

beim zweiten Anlauf im 5.ÜZ#freu
allerdings haben wir in dieser zeit gar nicht mehr darüber nachgedacht....

#blumelg engel+mini(12.ssw)

Beitrag von schimmelcent 01.02.06 - 12:23 Uhr

Hallo,

beim ersten 15 Jahre und beim zweiten gar nicht.

Kopf hoch weiter üben und nach dem #sex 1,5h liegen bleiben auch wenn´s noch so dringend ist. Das erhöht die Chancen für die #schwimmer.

Grüsse Brigitte 13 Ssw

Beitrag von atomicbaby 01.02.06 - 12:23 Uhr

bei mir hats leider lange gedauert! hab vor 2 jahren das verhütungspflaster abgesetzt und wurde erst letztes jahr im juli schwanger! andere warten vielleicht noch länger drauf,aber für ich war das schon lange! Melly+babyboy inside 31SSW

Beitrag von toffifee007 01.02.06 - 12:24 Uhr

halli hallo!

nach 4 jahren pilleneinnahme habe ich diese im juni abgesetzt und im september hats dann geschnaggelt #schwimmer hab mich nicht verrückt gemacht und so wenig wie möglich ans #schwangerwerden gedacht!

ciao und auf dass es bald klappt ;-)

ina 23.ssw

Beitrag von yvojue 01.02.06 - 12:50 Uhr

Hallo :-)
also ich habe die Pille abgesetzt, dann dann 2 Jahre ist gar nix passiert, dann mit Hilfe vom Clomi. bin ich dann zwar Schwanger geworden nach der ersten Einnahme , hatte dann jedoch eine Fehlgeburt mit Ausschabung in der 12. SSW. Danach war ich so fertig dass ich es erstmal sehr weit weggeschoben habe, und auch damit abgeschlossen habe, nach 1,5 Jahr ca. bin ich mit dem Bewusstsein dass ich wohl nicht mehr schwanger werde relativ gut klargekommen, obwohl mein FA keinerlei auffälligkeiten bei mir feststellen konnte und auch mein Freund hat sich untersuchen lassen uns alles war bestens. Und trotzdem habe ich in keinsterweise mehr damit gerechnet. Dann wieder ein paar Monate später (Mai/Juni 05) hatte ich ein spannen in der Brust, was ich nur aus der anderen #schwanger schaft kannte, hab mir nen Test geholt obwohl meine Mens noch nicht mal kommen hätte müssen. Und der war dann positiv, ich war die ersten Stunden nur am heulen, weil ich mich so gefreut habe aber in keinsterweise mehr damit gerechnet habe. Und dann in so einem Monat wo mein Freund und ich ein Tief hatten und nur einmal die Woche #sex hatten. #grübel wir fragen uns heute noch manchmal, wie wir das zustande gebracht haben. #freu und in ein paar Wochen werden wir dann unsere Maus in den Armen halten können. Auch jetzt noch überkommt es mich noch oft, und ich muss heulen vor Freude weil es für mich und meinem Schatz ein so riesiges Glück ist.
Nun ja ich bin absolut der Meinung dass es zu einem großen Teil Kopfsache ist das Schwangerwerden.

Ich wünsche Dir und allen die sich ein Baby wünschen einen kürzeren Weg #schwanger zu werden

#blume lg Yvi & Jana (35.SSW)

Beitrag von bluesky2525 01.02.06 - 12:24 Uhr

Bei meiner ersten Schwangerschaft ging es ganz schnell aber bis es zur meiner jetzigen Schwangerschaft gekommen ist sind 3 Jahre vergangen.

Liebe Grüße
Silvia + Flügelchen 37SSw

Beitrag von schokikeks 01.02.06 - 12:25 Uhr

Hi,

1x Pille vergessen - ich war Schwanger! War aber kein Drama, wir wollten eh bald Kinder bekommen!

Allerdings hab ich für das Pille-vergessen schön gebüßt (lach) - hatte am Anfang eine harte Schwangerschaft!

LG Sarah ET-9

Beitrag von andrea141 01.02.06 - 12:25 Uhr

Hallo,

1. SS im 1. ÜZ
2. SS im 2. ÜZ

3. SS im 1. ÜZ

Du siehst, es kann auch ganz schnell gehen.

Beitrag von lissabon2001 01.02.06 - 12:29 Uhr

Hallo,

also meine große Tochter war ein "Unfall". Jetzt bin ich in der 22. SSW und mein Mann und ich wir haben 1 Jahr und 3 Monate gewartet bis es geklappt hat. Wir sind super happy. Ach ja, zwischendurch hatte ich noch eine FG in der 5 SSW.

Liebe Grüße
Tatjana

Beitrag von edaninaku 01.02.06 - 12:28 Uhr

hallo zusammen,

nach vier jahren pille hab ich sie im märz abgesetzt und war bereits im juli schwanger. #huepf
haben das absetzen einfach als startzeitpunkt genommen und wollten nicht auf krampf sofort schwanger werden.

LG
Kati morgen 30.ssw

Beitrag von maus_2000 01.02.06 - 12:29 Uhr

Im 6ten ÜZ hat die Bombe eingeschlagen#huepf

Beitrag von bettina32 01.02.06 - 12:29 Uhr

hallo,

zwei monate hat es gedauert.

lg,
bettina

Beitrag von jannimami25 01.02.06 - 12:34 Uhr

Hallo,

1.SS 3 Tage die Pille während eines Kurzurlaubs zu Hause vergessen= schwanger:-p

2.SS halbes Jahr (nach absetzten der Pille) krampfhaft mit Beine hoch nach GV u.ä. versucht dann endlich schwanger

3.SSW Pille abgesetzt, halbes Jahr anders verhütet, Tempi gemessen. Im zweiten ÜZ schwanger

Ohne verkrampfen geht es besser!

Gruß jannimami ET -13

Beitrag von tagesmutti.kiki 01.02.06 - 12:46 Uhr

Hi faxl,

1.SS = 4 Monate war zu dem zeitpunkt aber eine Fernbeziehung ;-)

2.SS= rein ins Bett und schwanger 1.ÜZ

3.SSW= gleich die 2.!!!

LG KiKi und Lainie Melia Elin SSW 28+0

  • 1
  • 2