Heute U5. Datenvergleich und Frage !!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von harleymaus 01.02.06 - 13:14 Uhr

Hallo
Hatten heute unsere U5.
Hier unsere Daten U5 / Geburt

Gewicht 6400 g / 2650 g
Größe 66 cm / 48 cm
KU 41,5 cm / 34 cm

Der Doc sagt er ist Kerngesund#freu aber etwas faul. Er dreht sich nur vom Rücken auf den Bauch, aber leider nicht zurück. Auch Durchschlafen tut er nur äußerst selten#gaehn.
Doc sagt ich soll ihn schreien lassen dann wird er es lernen#gruebel. Hab ich auch schon versucht aber mein kleiner Mann hat die ganze Nacht durchgeschrien#schock. Manchmal geb ich ihm nur etwas Tee dann schläft er weiter. Aber wenn nicht hat er Hunger und braucht seine Flasche die er dann auch leer macht. Ach ich weiß auch nicht was richtig oder falsch ist. Wie macht Ihr das so mit euren Süssen???

Gruß
Sabrina und #baby Jannick (*06.08.2005)

Beitrag von brigge67 01.02.06 - 13:23 Uhr

Hallo Sabrina

unser Jaime ist ein paar Tage jünger als Jannick und unsere U5 steht jetzt erst an. Haben aber zwischendurch selber gemessen und gewogen
Gewicht 3160g /10 kg#schock
Größe 51cm / 70cm
KU 35,5cm / 46 cm
Und etwas faul sind wir auch;-) Seit wir zum Babyschwimmen gehen hat man sich bequemt in Bauchlage auch mal den Kopf zu heben und sich mit den Armen abzustützen (aber ja nicht zu lange) und drehen ist noch garnicht:-( vielleicht mal etwas zur Seite aber das wars dann schon. Wird schon noch werden:-)
Nachts schläft er meist 8 Stunden am Stück, kann aber auch sein das er mal weint und seinen Schnulli will oder etwas Tee. Schreien lass ich ihn auf keinen Fall (er schläft bei uns im SChlafzimmer), da kann es schon sein dass ich ab und zu 8 - 10 mal aufstehen muß. Dann schläft er aber auch wieder brav seine 8-9 Stunden.
Aber danach muß die Flasche her egal welche Uhrzeit :-)
Bin gespannt was unser Kia bei der U 5 sagen wird#schwitz
Lg
Brigge + Jaime *19.08.05

Beitrag von harleymaus 01.02.06 - 13:48 Uhr

Hallo:-)
Danke für Deine Antwort. Jannick schläft teilweise auch 8-10 Std. am Stück aber leider irgendwie immer zu blöden Zeiten. Zb. geht er mal so um 19Uhr ins Bett weil er total müde ist und schläft dann bis ca. 3Uhr - 4Uhr. Aber das schlaucht so weil ich ja nicht um 19Uhr is Bett geh....#gaehn
Manchmal klappt es auch wenn ich ihm nur den Nuckel oder mal Tee gebe, aber eben nicht immer...:-(
Aber ich denke das kriegen wir auch noch hin.

http://Jannick05.oyla11.de

Lieben Gruß
Sabrina und Jannick

Beitrag von brigge67 01.02.06 - 22:22 Uhr

Hallo Sabrina

das ist auch unsere normale Schlafenszeit#schmoll
19:00/19:30 ins Bett und dann zwischen 4 und 5 ne Flasche und mit viel Glück vielleicht noch 2 Stunden schlafen. Momentan geht er schon um halb sieben ins Bett #heul und da ich meist noch bis 23:00/24:00 arbeite kannst dir vorstellen das die Nächte verdammt kurz sind , vorallem wenn der Sohnemann meint er muß um 6:00 aufstehen.#heul
LG
Brigge

Beitrag von carmen1982 01.02.06 - 13:29 Uhr

Hallo Sabrina!

Wir waren gestern bei der U5.

6955 gramm (3470 gramm)
68 cm (54 cm)
KU 44 cm (35 cm)

Er schläft schon sehr lange durch, von sieben bis acht... #freu Er wird manchmal Nachts wach - beruhigt sich aber immer durch Nuckel - gehe auch hin bevor er richtig wach wird und schreit - also wenn er nur jammert!
Nils dreht sich auch nur vom Bauch auf den Rücken (liegt viel auf dem Bauch), andersrum kann er auch noch nicht... Sind ja auch noch klein die Zwerge... ;-)

Wegen dem Kommentar von deinem Doc den kleinen schreien zu lassen... #schock Klar, man sollte nicht auf Anhieb springen und ihn vielleicht nicht jedes Mal hochnehmen, aber nicht schreien lassen!!!
Ich bin immer hin, habe ihn beruhigt, gestreichelt und dann bin ich wieder raus, solange bis Ruhe war!
Er weiß das er mir vertrauen kann weil ich ja immer wieder komme wenn er schreit und von daher denke ich das es so gut war wie wir es gemacht haben!

Liebe Grüße

Carmen + Nils 5,5 Monate

Beitrag von harleymaus 01.02.06 - 13:55 Uhr

Hallo Carmen

Ich gebe Jannick nachts nur den Nuckel oder mal etwas Tee. Manchmal beruhigt er sich und schläft dann weiter. Aber eben nicht immer:-(
Er schläft auch bei uns im Schlafzimmer und wenn ich ihn schreien lasse wird mein Mann natürlich auch wach. Er sagt es stört ihn nicht er mag es auch nicht(wie ich auch) ihn schreien zulassen weil Jannick hat mächtig ausdauer#schock!!! Und was soll ich machen wenn er keinen Tee oder Nuckel möchte dann hat er Hunger. Weiß auch nicht was der Doc sich dabei denkt ihn schreien zulassen#bla.... soll Jannick hungern lassen, nur weil er mit knapp 6 Monaten noch nicht durchschläft :-[

Naja werde auch irgendwann wieder mal Nachts schlafen könn (am Stück;-))

#danke für Deine Antwort

http://Jannick05.oyla11.de

Lieben Gruß
Sabrina und Jannick