Kennt jemand eine gute+nette Hebamme in Darmstadt?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sternchen77 01.02.06 - 13:21 Uhr

Hallo,

ich wohne in Mühltal bei Darmstadt. Jetzt suche ich eine Hebamme, die mich vor, während und auch nach der SS betreuen kann und bei der ich auch den GVK machen kann.
Vielleicht hat ja jemand einen guten Tip.

Vielen Dank im Vorraus
Sandy 17.SSW

Beitrag von kitty101 01.02.06 - 13:58 Uhr

Hi Sandy,

ich komme aus Ober-Ramstadt, vielleicht kann ich dir helfen.
Also ich war bei der Gemeinschaftshebammenpraxis in Ober-Ramstadt. Meine Hebi war Frau Jung, sie ist super kompetent, was das Stillen angeht. Ich habe mich super bei ihr augehoben gefühlt, aber es kommt nicht jeder mit ihr klar. Auf jeden Fall kannst du bei ihr auch den Vorbereitungskurs machen. Es sind auch noch andere Hebis in der Praxis, die sind auch alles super-lieb.

Aus Mühltal kenne ich auch eine Hebi, die hat meine große Schwester betreut. Die ist auch sehr nett. Sie heißt Shokooh-Azam Homami.

Ruf doch einfach mal da an.

Viele Grüße,
Kitty #klee#liebe#klee

Beitrag von 79stella 01.02.06 - 14:00 Uhr

Eine Hebamme in Darmstadt suche ich auch, wohne selbst noch da, werde im April aber nach Griesheim, also direkt hier um die Ecke, ziehen. ;-) Ich hab bisher noch keine persönlichen Erfahrungen gemacht, aber immerhin schon mal eine mit HP gefunden, kannst du dir ja mal ansehen:

http://www.hebamme-anke.de/index1.htm

Ich hab noch eine, allerdings ist die Hebamme aus Griesheim, das dürfte dann uninteressant sein, oder? Ich bin jetzt selbst auf der Suche, mein FA hat mir auch zugesagt, mir eine Liste zu geben, allerdings hab ich die in der Praxis liegen lassen. Wenn ich das nächste Mal in der Nähe bin, hole ich sie mir ab. Wenn du magst, geb ich dir dann gerne auch die Adressen durch, aber leider kann ich, wie gesagt, mit keinen persönlichen Erfahrungen dienen, auch noch nicht von Freundinnen.

Aber ich denke, wir finden bestimmt eine nette Hebamm!

Dir noch eine schöne Schwangerschaft weiterhin!

LG Stella (13. SSW + 2)

Beitrag von naddel06 01.02.06 - 16:38 Uhr

Hallo,
kann dir das Geburtshaus Osan in Seeheim-Jugenheim empfehlen. Dort sind klasse Hebammen, dort wird Vorsorge, Geburtsvorbereitung, Nachsorge, Rueckbildung u.s.w. angeboten. Du musst dort nicht entbinden, das kannst du auch im KH machen... EIne Freundin von mir ist dort und ist begeistert!

LG
Nadine