Frage ?????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von leon2006 01.02.06 - 13:46 Uhr

Hallo ihr lieben.
Habe mal ne Frage. Also mein Zyklus ist seit zwei Monaten nun auf 31 Tage runtergeklettert. Mein ES war am Sonntag. Und genau auf dem Tag hatten wir ganz wundervollen und langen#sex wie hoch ist am ES Tag die wahrscheinlichkeit ss zu werden. Auf dem Tag steht von Urbia keine Bemerkung. Ist man nur am Tag vor dem ES sehr fruchtbar oder am ES Tag selber auch noch ? Denke nicht das es jetzt schon geklappt hat, aber würde das gerne mal wissen,
Danke für euere lieben Antworten und viel Glück beim SS werden.
LG Kathi

Beitrag von mausilein1980 01.02.06 - 13:48 Uhr

Also an dem Tag des Eisprungs ist es zu 50 %sicher das du schwanger werden kannst, weil das Ei ja nur 6 Stunden befruchtbar ist,jetzt weiß man nicht ob das Ei in der früh oder am abend fruchtbar ist.bist dir denn sicher das du an dem tag dein eisprung hattest.
besser ist immer 1,2 tage vor dem eissprung sex zu haben denn die Spermazellen können ja bis zu 4 Tage überleben.
Wünsch dir trotzdem viel Glück das es geklappt hat.

Beitrag von leon2006 01.02.06 - 13:52 Uhr

Hallo Mausilein ,
ja bin mir sehr sicher das da mein ES war, da ich mich bisher immer auf den ESK von Urbia verlassen konnte.
Mache mich nicht verrückt. Wenn es passiert ist ist es wunderbar wenn nicht warte ich auf den nächsten Es.
Wünsche Dir auchviel Glück.

Beitrag von mausilein1980 01.02.06 - 13:54 Uhr

Genau mach dich einfach nicht verrückt und denk nicht so oft daran.Wenn man sich nicht so unter druck setzt wird man schneller schwanger, hab ich schon von vielen frauen gehört,die sind im 1ÜZ schwanger geworden weil sie ganz andere sachen im kopf hatten.

Beitrag von little_sun 01.02.06 - 13:48 Uhr

Hallöchen,

also meine Frauenärztin meint am besten ist der Eisprungtag und was viele nicht wissen durchaus auch noch die zwei Tage danach was mir auch neu war.
Drück dir die Daumen.

liebe Grüße

Beitrag von dido 01.02.06 - 13:52 Uhr

Hallo Kathi,

habe gelesen, dass die Wahrscheinlichkeit bei 1:4 liegt - vorausgesetzt, beide sind gesund.

Viel Glück!

LG
Diana